Nachteule

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Basel

CHF 995 4% finanziert
Projekt beendet
Projekt nicht erfolgreich
9 Unterstützer

Über unser Projekt

Deine Stadt, Dein Ausgang!

Wir möchten das Ausgangs-Erlebnis ankurbeln & mit kleinen Gesten eine grosse Wirkung erreichen. Um den stetigen Rückgang der Clubs & Bars zu durchbrechen, braucht es uns Alle. Die Nachteule ist unser Beitrag dazu.

Du kannst mit der App gratis Getränke & Eintritte abstauben, völlig kostenlos & werbefrei - jetzt & für immer. Mit uns findest du die angesagtesten Events, Parties & erhältst weitere Benefits für dein Ausgangserlebnis.

Finanzierungszeitraum 16.06.2021 19:57 Uhr - 31.07.2021 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 2021 - 2022
Finanzierungsschwelle CHF 20'000
Finanzierungsziel CHF 60'000

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir möchten das Ausgangs-Erlebnis ankurbeln & mit kleinen Gesten eine grosse Wirkung erreichen. Um den stetigen Rückgang der Clubs & Bars zu durchbrechen, braucht es uns Alle.

Mit der Nachteule als Plattform bieten wir Clubs, Bars & Event-Veranstaltern eine starke Community, Echtzeit-Infos über den Erfolg der Events & automatische Abrechnungen von Coupons & Tickets.

Im Gegenzug erhalten alle Nachteulen Tickets & Coupons für Vergünstigungen & Freebies bis hin zu gratis Eintritten & VIP Lounges.

Völlig kostenlos & werbefrei - jetzt & für immer.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Zielgruppe

Die eigentliche Zielgruppe richtet sich an alle in der Schweiz wohnhafte Personen. Das Clubs & Bars sterben war schon vor COVID ein in den Medien wiederkehrendes Thema & bis jetzt ist kein Ende in Sicht.

Während wir nun Zuhause bleiben & den Austausch, die Gesellschaft & den Ausgang vermissen, schliessen unsere Lieblingsplätze für immer.

Wir möchten das verhindern.

Um einen Schritt weiter zu gehen, möchten wir In- / Ausland Touristen einen noch einfacheren Zugang zu unserer vielfältigen Unterhaltungskultur in der Schweiz bieten - ohne Logins oder Registrierungen.

Ziele

Wir verstehen es, eine gute Party zu feiern! Besonders nach COVID.

Unser Ziel ist es, das Problem Stadt für Stadt mit der App Nachteule in der gesamten Schweiz nachhaltig zu lösen.


Wir möchten den erneuten sozialen Einstieg in das Nachtleben der Schweiz erleichtern & gleichzeitig die Zukunft der Clubs, Bars & Events sichern, die wir lieben.

Selbstverständlich profitieren auch wir von den Gutscheinen, Events, Angeboten & fetten Parties. Genau wie du!

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Wenn du in Zukunft von einem kühlen Getränk oder einem kostenlosen Eintritt in deinen Lieblingsclub mit deinen engsten Freunden profitieren möchtest, dann ist jetzt der Zeitpunkt zum Spenden.

Du leistest mit deinem Mitwirken einen wichtigen Beitrag zu vielfältigen Unterhaltungskultur in der Schweiz. Oder anders gesagt: Du hilfst Clubs, Bars & Eventveranstaltern, damit diese nachhaltig bestehen können.

Zudem bauen wir eine App, von der nicht nur du, sondern auch der Tourismus in der Schweiz profitieren wird.

Mehr Infos findest du auf der Website.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Crowdfunding Betrag wird die Herstellung der Mobile-App "Nachteule" finanziert. Wird das Finanzierungsziel übertroffen, so kann auch eine nachhaltige Instandhaltung und der Ausbau der App sichergestellt werden.

Zur Fertigstellung der App benötigen wir mehr Unterstützung, Infrastruktur & Marketingkapital, um in der Schweiz eine angemessene Wirkung zu erzielen.

Wir handeln Verträge mit Clubs in allen Städten aus, um den bestmöglichen Deal für dich zu erreichen & arbeiten auf Hochtouren, um weitere Bereiche wie Gästelisten oder DJ Vermittlungen zu erleichtern.

Finanzierungsschwelle

Grundsätzlich gehen wir von einem On-Demand Service aus. Wir möchten sicherstellen, eine nachhaltige App zu gestalten, welche sich stetig weiterentwickeln & verbessern kann.

Die Finanzierungsschwelle von CHF 20’000 dient als Mindestanforderung, um die App für alle nutzbar fertigzustellen.

Finanzierungsziel

Aber dies ist nur der Anfang. Um national tätig zu werden, den Service für das erste Jahr aufrecht zu erhalten & die Reichweite zu erzeugen, die wir brauchen, gehen wir von viel Motivation, Schweiss, Blut & mindestens CHF 60’000 aus.

Wer steht hinter dem Projekt?

Fabian Binkert, Marketing.

Jan Stalder, Design.

Jason Briggs, Programmierung.

Projekt-Starter kontaktieren
Nachteule
Fabian Binkert
Sempacherstrasse 61
4053 Basel Schweiz