Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website stimmst du dem Einsatz von Cookies zu. Mehr erfahren

Abstimmungscode aktiviert:
Der eingegebene Code ist ungültig.
Deine Stimme wurde bereits abgegeben.

Musical & Herbstlager 2017

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Regio Frick-Mettauertal

"Die verlorni Stimm"

Ein Musical von und mit dem Jugendchor Gipf-Oberfrick

Vom 7. bis 14. Okt. 2017 werden wir mit ca. 40 - 50 Kinder und Jugendlichen nach Churwalden (GR) ins Herbstlager reisen.
Dort werden wir während einer Woche ein eigenes Musical einstudieren und aufführen.

Aufführungen:

  • Fr 13. Okt 19:00h in Churwalden
  • Sa 21. Okt. 19:00h in Gipf-Oberfrick
  • So 22. Okt. 14:00h in Gipf-Oberfrick

Dauer ca. 1h
kein Eintritt / Kollekte

CHF 3’600
CHF 2’500
Mindestbetrag
CHF 5’000
Wunschbetrag
35
Unterstützer

Nachfolgende Unterstützungen konnten am Projekt gewählt werden

Finanzierungszeitraum 23.01.2017 14:46 Uhr - 01.04.2017 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 7. - 14. Oktober 2017

Einstudieren und Aufführten eines Kinder Musicals

- Innerhalb einer Woche ein Musical einzustudieren und danach zwei Aufführungen bei uns im Dorf machen.

- den Gesang fördern.
- den Kindern eine tolle Lagerwoche bieten.
- miteinander Spass haben

trotz den vielen ehrenamtlichen Helfer entstehen kosten welche nur mit einem sehr hohen Teilnehmerbeitrag beglichen werden könnte. In unserem Jugendchor dürfen alle mitmachen - es soll keine finanzielle Hürde sein.

Jeder Franken wird im Projekt und Herbstlager gebraucht werden.

- Lagerhaus
- Verpflegung
- Musiker
- Technik
etc.

- die Kinder des Jugendchor Gipf-Oberfrick mit deren Eltern

31. Mai 2018

Käptn's Dinner

Unser nächstes Projekt mit dem Jugendchor, Friday Night Singers und dem Männerchor ist gestartet. Schenkt uns ein Like https://www.lokalhelden.ch/kaeptns-dinner

Mehr im Projekt-Blog lesen

Käptn's Dinner
35 Unterstützungen, 1 Helfer und 2 Materialspenden
Marcel Freiermuth
01.04.2017, 23:33
Alexandra Bischofsberger
31.03.2017, 23:20
Anonyme Unterstützung
30.03.2017, 17:00

Partner