Kaninchen-Projekt an der gd-Schule Bratsch

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Mischabel-Matterhorn

CHF 530  
Projekt beendet
Projekt erfolgreich
13 Unterstützer
CHF 100 Unterstützung durch Raiffeisen

Über unser Projekt

Unterstützen Sie 4 Kinder bei ihrem Hasenprojekt an der Schule.

Finanzierungszeitraum 12.05.2021 10:18 Uhr - 30.05.2021 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Mai/Juni 2021
Finanzierungsschwelle CHF 100
Finanzierungsziel CHF 500

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir, eine Gruppe von 4 Kindern der gd-Schule Bratsch, wollen Hasen an unserer Schule. Wir haben schon viel gemacht, haben schon einen Budgetplan erstellt und den Stall repariert und vorbereitet. Wir benötigen Geld, um die Hasen zu unterhalten (Futter, Stroh etc.).

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Wir wollen mit den Hasen unsere Verantwortung stärken und den Umgang mit den Tieren lernen. Andere Kinder können sich bei den Hasen eine Auszeit nehmen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Helft uns, unser Projekt zu realisieren. So lernen wir, ein Projekt selbständig zu planen und durchzuführen. Es entsteht dadurch auch ein Rückzugsort für Kinder an unserer Schule.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir werden mit dem Geld Sachen kaufen für die Hasen, dass es ihnen gut geht. Dazu gehören Futter, Stroh, Einstreu, Leckerlis etc.

Finanzierungsschwelle

Laut unserem Budgetplan sind die Kosten für den Unterhalt der Kaninchen pro Jahr bei über 100 CHF. Schnell kann es aber zu unvorhergesehenen Kosten kommen (Tierarzt, Reparaturen, ...)

Finanzierungsziel

Mit dem Erreichen des Finanzierungsziels kann unser Projekt auf längere Sicht (ca. 3 Jahre) gesichert werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt stehen 4 Schülerinnen und Schüler aus der gd-Schule Bratsch.

Kaninchen-Projektgruppe

Projekt-Starter kontaktieren
gd-Schule Bratsch
David Gysel
Dorfstrasse 15
3957 Bratsch Schweiz

Spendentopf der Raiffeisenbank Michabel Matterhorn

CHF 4'090

CHF 7'910 von CHF 12'000 verteilt

Wie funktionierts?

  • pro Projekt werden maximal CHF 2'000 aus dem Spendentopf verteilt
  • pro Unterstützer oder Unterstützerin wird die Spende bis maximal CHF 50 verdoppelt
  • Sobald das Projekt erfolgreich ist, gibt es keine zusätzliche Unterstützung aus dem Spendentopf Schnell sein lohnt sich!

Weitere Informationen:

Zum Spendentopf