3 D-Latte Art Künstlerin Runa Kato aus Tokyo am Wiler Japanfest 2022

Un progetto della regione di Raiffeisenbank Wil und Umgebung

CHF 3'125  
Progetto terminato
Progetto riuscito
23 sostenitori
Visualizzare di più
Christof Lampart
13.06.22, 13:26 di Christof Lampart
Liebe Spenderinnen und Spender, wir möchten Euch heute hier und jetzt ganz herzlich für Eure Spenden danken. Dank Euch können wir am Wiler Japanfest 2022 mit einer absoluten Europa-Premiere aufwarten. Zwar wurde es gegen Ende hin noch einmal ziemlich knapp, aber es hat gereicht – und das ist schliesslich, was zählt. Allerdings hatten und haben wir auch Verständnis, dass die Spendensammlung nicht so rasch voranschritt, wie wir es uns gewünscht hätten. Schliesslich sind seit drei Monaten die Energiepreise am Explodieren und auch das Gespenst der Inflation geht in vielen Ländern aktuell um. Nicht gerade die besten Voraussetzungen dafür, Geld für ein Projekt zu sammeln, das für die Allermeisten wohl in die Kategorie «nice to have» fallen dürfte. Wie geht es nun weiter? Da wir stets optimistisch waren, haben wir während des Crowdfundings die Planungen weiter vorangetrieben. Die professionelle Kaffeemaschine, die Runa Kato benötigt, eine La Marzocca GB5, konnte reserviert werden und der Flug von Runa Kato wird zeitnah gebucht. Aktuell beschäftigt uns noch intensiv die Wahl des Papp-)Bechers, denn wir brauchen Becher, die 300 Milliliter fassen, einen Durchmesser von 10 Zentimeter aufweisen (9 Zentimeter gibt es massenweise!) und kaffeetauglich sind. Wenn irgendjemand einen guten, preiswerten Tipp hat – nur her damit! Das wäre es vorerst einmal von uns! Wir halten euch auch weiterhin über die Fortschritte unserer Kampagne auf dem Laufenden! Freundliche Grüsse Christof Lampart-Fujii Kassier OK Wiler Japanfest 2022
Christof Lampart
12.04.22, 20:37 di Christof Lampart
Liebe Fans und Unterstützer, herzlichen Dank für den Auftakt. Gut gut 12 Prozent, die wir nach dem ersten Tag sammeln konnten, stimmen uns zuversichtlich, dass das Angebot "passt" und unsere Initiative von Erfolg gekrönt sein wird. Bitte, helft uns weiterhin dabei, möglichst rasch das Geld zusammenzubekommen. Denn je früher wir einen positiven Bescheid haben, desto eher kann Runa Kato das Projekt im Detail planen. Also, noch einmal herzlichen Dank - und weiter so! Euer Christof