INA-K Schuhe für Sie & Ihn für Vielfalt auf dem Bödeli

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Jungfrau

CHF 1'030  
Projekt beendet
Projekt erfolgreich
4 Unterstützer
CHF 80 Unterstützung durch Raiffeisen
Mehr Projektinfos

Über unser Projekt

Als Kleinunternehmerin, mit dem Konzept "ausgesucht und exklusiv" möchte ich mein Geschäft auch nach dem Lockdown weiterführen können und damit beitragen dass Einkaufen in Interlaken Spass macht.

Finanzierungszeitraum 29.04.2020 16:37 Uhr - 30.06.2020 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Mai bis Juni 2020
Finanzierungsschwelle CHF 1
Finanzierungsziel CHF 5'000

Worum geht es in diesem Projekt?

Mit dem Erwerb von Gutscheinen zeigen Sie Ihre Solidarität zum lokalen Fachgeschäft und unterstützen den Fortbestand eines Kleinunternehmens. Sie helfen den durch den Lockdown entstandenen finanziellen Engpass zu mildern.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Mein Ziel ist es, mein Geschäft auch nach "Corona" weiter zu führen und auch in Zukunft mit vollem Engagement für meine Kunden da zu sein und ihnen auch weiterhin eine tolle Auswahl bieten zu können.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Weil es Euch am Herzen liegt vor Ort einkaufen zu können und weil Ihr Schuhe liebt.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld gibt mir aktuell etwas "Luft" und wird zur Deckung der laufenden Fixkosten sowie Lieferantenrechnungen verwendet.

Finanzierungsschwelle; da es sich hier um ein #localsupport-Projekt handelt, liegt die Finanzierungsschwelle bei CHF 1.-

Finanzierungsschwelle

Da es sich hier um ein #localsupport-Projekt handelt, liegt die Finanzierungsschwelle bei CHF 1.00.

Finanzierungsziel

Damit ich auch nach der Krise für meine Kunden da sein kann und "Lädele" Spass macht.

Wer steht hinter dem Projekt?

Kathrin Köck
Marktgasse 31
3800 Interlaken

Projekt-Starter kontaktieren
INA-K Schuhe für Sie & Ihn
Kathrin Köck
Marktgasse 31
3800 Interlaken Schweiz

+41 33 821 68 58

Der Spendentopf der Raiffeisenbank Jungfrau

CHF 14'745

CHF 5'255 von CHF 20'000 verteilt

Mit der Raiffeisenbank Jungfrau gemeinsam zu neuen Heldentaten!

Ab sofort unterstützt die Raiffeisenbank Jungfrau lokale Projekt-Starter mit einem Spendentopf aktiv bei der Durchführung eines Projekts auf lokalhelden.ch.

Bei jeder Spende zu Gunsten des Projekts gibt die Bank einen Betrag aus dem Spendentopf dazu – äs het, solang das het!

Wie funktionierts?

  • pro Unterstützer oder Unterstützerin wird die Spende bis maximal CHF 50 verdoppelt
  • pro Projekt werden 20% von der Finanzierungschwelle des Projektes und maximal CHF 2'000 aus dem Spendentopf verteilt

Weitere Informationen:

Zum Spendentopf