Anmelden
Registrieren
Per März 2020 nehmen wir Anpassungen an unseren AGB vor. Es gibt keinen Handlungsbedarf von deiner Seite.

Material für den Livestream vom HC Rychenberg

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Winterthur

6'144 CHF  
Projekt beendet
Projekt erfolgreich
48 Unterstützer

Über unser Projekt

Dies ist bereits die 2. Saison in welcher unser NLA Team in der Axa Arena spielt. Damit auch die Zuschauer vor dem Fernseher alle Emotionen in der Arena hautnah miterleben, benötigen wir flüssige Mittel um die Livestream-Infrastruktur zu verbessern und die Qualität zu erhöhen. Die produzierten Bilder werden im Livestream, im Inhouse-TV sowie für Highlights verwendet.

Finanzierungszeitraum 12.01.2020 16:47 Uhr - 29.02.2020 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 15.11.2019 - 19.01.2020
Finanzierungsschwelle 5'000 CHF
Finanzierungsziel 10'000 CHF

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir sind auf der Suche nach finanzieller Unterstützung um die Infrastruktur unseres Livestreams zu verbessern. Dies gibt uns die Möglichkeit qualitativ hochstehende und emotionale Bilder zu produzieren.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Das Ziel ist mit dem gesammelten Geld zwei neue Kameras hinter den Toren zu kaufen, sowie eine Führungskamera und die nötigen Stative dazu.
Mit unsere Anfrage richten wir uns an alle Sportbegeisterten Unternehmen und auch Privatpersonen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie uns, allen Interessierten den Zugang zu den Spielen zu ermöglichen. Zudem helfen Sie uns dabei die gesamt Sportart Unihockey zu verbreiten.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Geld werden drei Kameras finanziert. Zwei davon positionieren wir hinter den zwei Toren. Die andere Kamera wird eine Führungskamera sein.

Finanzierungsschwelle Mit diesen 5000 CHF können wir die drei Kameras finanzieren. Zwei Kameras brauchen wir um die Tore aus einer zweiten Perspektive zu filmen. Das Videomaterial benötigen wir um die Wiederholungen auf den grossen Screens zu zeigen, sowie ein Highlight-Video zu produzieren. Die Führungskamera ist unsere Hauptkamera. Diese filmt den ganzen Spielverlauf von oben.

Finanzierungsziel Unser Finanzierungsziel ist 10000 CHF. Dies weil wir damit eine zweite Führungskamera finanzieren können. Mit Hilfe dieser zweiten Führungskamera ist der Livestream einfacher nachzuverfolgen. Zudem können wir mit dem überschüssigen Geld Mikrophone kaufen, welche für Interviews eingesetzt werden können. Für die Kommentatoren des Livestreams, wären zusätzliche Mikrophone ebenfalls sehr hilfreich. Ebenfalls könnten wir so zusätzliche Stative, Kabel, Bildschirme und noch vieles Mehr anschaffen, was die Qualität der Bilder verbessern wird.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind der HC Rychenberg, ein Unihockeyverein aus Winterthur. Wir haben rund 300 aktive Spieler ab dem Alter von 4 Jahren. Unser NLA Team spielt seit der Gründung 1983 ununterbrochen in der höchsten Liga und wurde in dieser Zeit viermal Vizemeister (1986, 1992, 1993 und 2010) und gewann vier Mal den Schweizer Cupwettbewerb (1986, 1988, 1991 und 1996).

Projekt-Starter kontaktieren
HC Rychenberg Winterthur
Raphael Studer
Grüzefeldstrasse 32
8400 Winterthur