Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website stimmst du dem Einsatz von Cookies zu. Mehr erfahren

Abstimmungscode aktiviert:
Der eingegebene Code ist ungültig.
Deine Stimme wurde bereits abgegeben.
CHF 300 Unterstützung durch Raiffeisen

Gesang für Kinderheim & Kinder-Palliativklinik

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Winterthur

Für mein Schulabschlussprojekt hatte ich geplant, 3 Lieder in der Kirche im Rahmen eines speziellen Gottesdienstes zu singen und die damit eingenommene Kollekte für den Verein "Herz für Kinder" zu spenden. Leider ist uns Covid-19 dazwischen gekommen.
Damit ich den Kindern trotzdem Geld spenden kann, habe ich 3 Lieder mit der Organistin in der leeren Kirche aufgenommen + teile sie mit euch unter

L1: https://youtu.be/6Fqe7QJY4cs

L2: https://youtu.be/FrU8Y1x-Pio

L3: https://youtu.be/AXupz8xGthk

CHF 5’050
CHF 2’000
Mindestbetrag
CHF 5’000
Wunschbetrag
39
Unterstützungen
Finanzierungszeitraum 28.03.2020 21:57 Uhr - 31.05.2020 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 29. März bis 31. Mai 2020

Für die Palliativ-Kinderklinik und das Kinderheim in Rivne (Westukraine) so viel Geld wie möglich zu sammeln. Die Familien mit kranken Kindern oder gar Kinder ohne Eltern können so adäquat behandelt werden.
Ohne Spenden ist dies nicht möglich und viele, auch ganz kleine Kinder, sterben vorwiegend an Krebs, was mit den richtigen Medikamenten hätte vermieden werden können.

Ziel des Kinderhilfswerks ist, die notwendigen Betten, Medizingeräte sowie Medikamente erwerben zu können um den todkranken Kindern ein friedvolles Ableben im Kreise ihrer Liebsten zu ermöglichen (Palliativklinik) oder die Kinderheime mit Spielsachen und Mobiliar zu versorgen, damit den schwächsten der Gesellschaft eine einigermassen schöne Kindheit geschenkt werden kann.

Uns Kindern in der Schweiz geht es grundsätzlich sehr gut. Dafür bin ich sehr dankbar und möchte darum etwas zurück geben.
Nachdem ich dies bereits als junges Mädchen erkannt habe, ist mein Herzenswunsch stärker geworden, den armen Kindern auf unserer Welt zu helfen.

BITTE unterstützen Sie mein Vorhaben mit Ihrer Spende - DANKE!

Alle Spenden gehen direkt zum Verein "Herz für Kinder" in Winterthur und werden dort 1:1 in die erwähnten Projekte investiert.

Lanciert habe ich (Oberstufenschülerin 3. SekA) das ganze Projekt mit der Absicht, meine Freude am Singen zu nutzen um Gutes zu bewirken, in einer sehr armen Region der Welt, zugunsten der schwächsten der Gesellschaft - DIE KINDER.
Mein Vorhaben wird mitgetragen von der reformierten Kirche in Töss sowie dem Verein "Herz für Kinder" in Winterthur.

29. Mai 2020

GESCHAFFT!!!

Ich dankä eu ganz herzlich für dSpende und die grossartig Unterstützig. Dank eu derf ich es erfolgrichs Schuelabschlussprojekt mis Eige nenne! Ich freu mich jetzt scho, wenn ich sälber derf go luege, wo und wie die Chinde in Rivne lebed sowie zgseh wo ane das "üses Geld" gaht. Liebe Gruess Cecilia

Mehr im Projekt-Blog lesen

3 Kommentare

Liebi Ceci WOW...!! Das häsch du grossartig gmacht, diis ganze Projekt - Bravo :-) VIILE HERZLICHE DANK A AlI UNTERSTÜTZER!! Ich bin sehr stolz uf dich, mijn meisje ❤️

Claudia Moritz
1. Juni 2020 um 11:13

Herzliche Gratulation zum Erreichen des Ziels, Du verdienst es! Weiterhin viel Glück und Erfolg mit allen Deinen Plänen...

Jan Vankrunkelsven
Jan Vankrunkelsven
30. Mai 2020 um 07:55

Liebi Ceci, das hätte ich sehr gerne live gesehen und gehört :•) ich wünsche Dir von Herzen schöne Erfahrungen mit diesem Projekt und freu mich morgen mitzuhelfen die Rakete abheben zu lassen. Äs Grüässli, Beatrix

Beatrix Bandschapp
28. März 2020 um 10:10

Alle anzeigen

39 Unterstützungen
Anonyme Unterstützung
31.05.2020, 23:54
Wouter Moritz
27.05.2020, 21:22
Sandra Riklin
21.05.2020, 11:56