Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website stimmst du dem Einsatz von Cookies zu. Mehr erfahren

Abstimmungscode aktiviert:
Der eingegebene Code ist ungültig.
Deine Stimme wurde bereits abgegeben.

Jubiläumsparcours

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Mittelthurgau
CHF 1’680
CHF 2’000
Mindestbetrag
CHF 10’000
Wunschbetrag
16
Unterstützer
34
Tage

Wähle eine oder mehrere der nachfolgenden Unterstützungen aus

16 Unterstützungen
Maya Klopfenstein-Pinggera
24.05.2024, 15:05
Franca Schmid
24.05.2024, 10:41
Mario Testa
22.05.2024, 19:50

Über unser Projekt

Das Familienzentrum Weinfelden ist ein Begegnungsort für Familien in der Region Weinfelden. Familien mit Kindern im Vorschulalter finden hier einen Ort zum Zusammenkommen, Austauschen, Spielen, Basteln und Vieles mehr. Seit 20 Jahren arbeitet das Familienzentrum mit Herzblut, um den Ort zu einem gemütlichen Treffpunkt zu gestalten.

Für unser 20 Jahre Jubiläum möchten wir einen Barfuss-Bewegungsparcours bauen, der unseren naturnahen Garten erweitert. Für die Materialbeschaffung brauchen wir Ihre finanzielle Unterstützung! Zudem freuen wir uns über einen finanziellen Zustupf für unser Jubiläumsfest und die ganze Arbeit, die dahinter steckt.

Finanzierungszeitraum 03.05.2024 21:11 Uhr - 30.06.2024 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Eröffnung Mitte Juni

Für unseren Garten möchten wir einen Barfuss-Bewegungsparcours bauen, dafür brauchen wir finanzielle Unterstützung. Zudem erhoffen wir uns einen Zustupf für unser Jubiläumsfest und die Erneuerung von Spielgeräten und Bastelmaterial im Familienzentrum.

Familien mit Kindern im Vorschulalter.

Das Familienzentrum leistet einen essenziellen Beitrag in der Vernetzung und Integration von Familien. Es bietet Kleinkindern einen idealen Ort um zu spielen, die Natur zu erleben, motorische und sprachliche Fähigkeiten weiterzuentwickeln und kreativ zu sein.
Damit unser Angebot attraktiv und intakt bleibt, brauchen wir Ihre Unterstützung. Vielen Dank!

Der Barfuss-Bewegungsparcours kann realisiert werden, zudem können wir ein tolles Fest zu unserem Jubiläum feiern und die Kosten für die Arbeit rund um das Jubiläum decken.

Sollten wir den Maximalbetrag erreichen, können wir auch neues Bastel-und Spielmaterial anschaffen und unsere in die Jahre gekommene Küche neu streichen.

Mindestbetrag

Mit dem Mindestbetrag können wir uns das Material für den Bewegungsparcours kaufen. Dazu gehören Holzstämme, Beton, verschiedenes Erlebnismaterial und auch das entsprechende Material für die Arbeit.

Wunschbetrag

Je mehr Geld wir sammeln können, desto hochwertigeres und langlebigeres Holz können wir kaufen und umso länger haben unsere Kinder Freude am Bewegungsparcours. Unser Jubiläumsfest und die Arbeit rundherum kann bezahlt werden.

Sollten wir unseren Wunschbetrag erreichen, ermöglicht dies uns zudem Materialien zu kaufen, die für die Instandhaltung des Familienzentrums nötig sind:

- Wir wünschen uns für unsere Küche einen neuen Farbanstrich, damit die Atmosphäre freundlicher wird.

- Unser Bastelmaterial muss ersetzt werden: Wir brauchen Malfarben, Pinsel, Leime und Papier zum Basteln.

- Unser Gumpizimmer braucht ein robustes Bällebad und neue Kissenbezüge

- für unsere Gartenanlässe werden unsere Festbänke knapp und deshalb wünschen wir uns 2 neue Festbankgarnituren

- Für drinnen und draussen möchten wir uns Bewegungsspiele anschaffen

Das Familienzentrum Region Weinfelden

Es ist wirklich eine gute Sache, da der Verein mehrheitlich durch Spenden und vielen freiwilligen ehrenamtlichen Helfern lebt.

Mariola Boos-Hungerbühler
14. Mai 2024 um 12:28

Alle anzeigen