Se connecter
S'inscrire

Seilbahn Museum Schweiz - wo Geschichte lebt

Un projet de la région de Raiffeisenbank Frutigland

15.03.20, 14:25 de Claude Gentil
Liebe Fans und Freunde des Seilbahnmuseums Kandersteg Derzeit gibt es bekanntlich ein Thema das weltweit in den Schlagzeilen steht. Der Coronavirus ist sehr ernst zu nehmen und wir hoffen, dass die momentanen, restriktiven Massnahmen bald Wirkungen zeigen werden. Gute Nachrichten gibt es seitens unseres Projektes zu berichten. Wir sind mit Freude und Herzblut am Aufbau des Seilbahnmuseums. Unser Projekt kann noch während 7 Tagen auf dieser Plattform unterstützt werden und wir hoffen, dass der Kontostand – DANK IHNEN - noch einmal einen grossen Schritt in Richtung unseres Ziels von 70'000 Franken machen wird. Der Vorstand des Seilbahnmuseums dankt allen Spenderinnen und Spendern herzlich, welche uns schon grosszügig unterstützt haben sowie jenen die es in der kommenden Woche noch tun werden und wünscht allen: « BLIBET GSUND »!
24.02.20, 18:41 de Claude Gentil
Liebe Fans und Freunde des Seilbahnmuseums Kandersteg, Bei wunderschönem "Winterwetter" fand am 22.2.2020 in Kandersteg die Hauptversammlung des Vereins "Seilbahn Museum Schweiz" statt. Bei dieser Gelegenheit durften wir informieren, dass dank euch das Crowdfunding bereits einen Betrag von über 30'000 Franken aufweist. Dafür danken wir jedem Einzelnen ganz herzlich. Noch während 27 Tagen kann via Lokalheden gespendet werden und wir hoffen, dass wir in dieser Zeit unserem Ziel (70'000.-) noch näher kommen … es erreichen … oder sogar übertreffen werden! Im Namen des Vorstands danken wir euch, dass ihr weiter kräftig «Werbung» für das Seilbahnmuseum macht. Über die Adresse info@seilbahnmuseum.ch können Spendenaufruf-Postkarten, Flyer und Faktenblätter bestellt werden, die an potentielle Spenderinnen und Spender veschickt werden können. Wir freuen uns, wenn ihr diese Möglichkeit nutzt! Die technischen Arbeiten im und um das Seilbahnmuseum und die konzeptionellen Aufbauarbeiten für den Betrieb des Mueums sind in vollem Gang. Davon konnte sich auch Willy Garaventa – DER Schweizer Seilbahnpionier - und mit 85 Jahren immer noch an der Seilbahn-Technik interessiertes Mitglied und Unterstützer unseres Vereins, persönlich überzeugen, was uns sehr gefreut hat. Ebenso freut uns, dass wir in verschiedenen Zeitungen und Zeitschriften die Möglichkeit hatten, auf unser Projekt aufmerksam zu machen. Der Vorstand des "Seilbahn Museum Schweiz"
12.01.20, 19:40 de Claude Gentil
Liebe Fans und Freunde des Seilbahnmuseums Kandersteg, ein ganz herzliches Dankeschön an alle bisherigen Unterstützerinnen und Unterstützer! Wir sind überwältigt! Dank 34 Unterstützenden haben wir in nur 21 Tagen die Finanzierungsschwelle von 15'000 Franken erreicht und sogar übertroffen! Das bedeutet, dass das Crowdfunding bereits jetzt als erfolgreich gewertet werden kann! Jetzt sind wir natürlich auf den weiteren Verlauf gespannt und hoffen, dass wir auch unser gesetztes Finanzierungsziel von 70'000 Franken oder mehr erreichen werden. Wir freuen uns weiterhin über jede Spende! In Kandersteg laufen die Arbeiten am Museum (Ausstellungsräume und Aussengelände) und hinter den Kulissen auf Hochtouren. Zudem wird auch das Museumskonzept weiter optimiert und für eine Präsentation vorbereitet. Das nächste wichtige Datum für uns ist der 22. Februar 2020. An diesem Tag findet in Kandersteg die ordentliche GV des Vereins "Seilbahn Museum Schweiz" statt und wir hoffen, dass wir den anwesenden Mitgliedern nicht nur den aktuellen Stand des Museumsprojekts, sondern auch einen deutlich angestiegenen Kontostand im Crowdfunding präsentieren können! Also: weiter geht's! Macht tüchtig Werbung für unser Projekt und findet weitere Freunde und Spender! Der Vorstand des "Seilbahn Museum Schweiz".
24.12.19, 00:19 de Claude Gentil
Liebe Fans und Freunde des Seilbahnmuseums Dank euch haben wir ein erstes Weihnachtsgeschenk erhalten und können heute mit bisher 93 gewonnenen Fans in die alles entscheidende Finanzierungsphase starten! Herzlichen Dank für euer grosses Interesse am Projekt "Seilbahn Museum Schweiz" und für die bisherige Unterstützung! Nun freuen wir uns auf (hoffentlich) viele weitere kleine und grosse Weihnachtsgeschenke in finanzieller Form! Damit diese Spenden auch ergiebig sprudeln, ist es ganz wichtig, dass ihr liebe Fans, unser Projekt weiter bekannt macht und in eine breite Öffentlichkeit trägt. Je mehr Leute von unserem Vorhaben erfahren und überzeugt werden, desto mehr potentielle Spender erreichen wir! Es lohnt sich auch, die attraktiven Mercis anzuschauen, die wir für unsere Unterstützer zusammengestellt haben. An dieser Stelle möchten wir auch ein ganz herzliches Dankeschön im Voraus für eure eigenen Spenden aussprechen! Wir wünschen allen schöne und besinnliche Festtage und einen schwungvollen Start ins neue Jahr! Der Vorstand des Vereins "Seilbahn Museum Schweiz"
20.12.19, 15:35 de Claude Gentil
Unser Soll an Anzahl Fans (75) haben wir bereits nach drei Tagen geschafft! Herzlichen Dank an alle, die uns bis jetzt tatkräftig unterstützt haben und dafür sorgen, dass unser Projekt in einer breiten Öffentlichkeit bekannt gemacht wird! Ich schätze, dass wir demnächst in die Finanzierungsphase wechseln können, dem eigentlichen Sammeln von Spenden! Bis es soweit ist, darf die Fangemeinschaft ruhig noch ein bisschen weiter anwachsen! Je mehr Fans, desto besser läuft es dann während der Finanzierungsphase!
18.12.19, 11:46 de Claude Gentil
Das Crowdfunding des Seilbahnmuseums Kandersteg befindet sich nun in der Startphase! Jetzt gilt es zuerst, möglichst viele "Fans" für unser Projekt zu gewinnen. Damit dies gelingt, müssen wir unser Anliegen über alle zur Verfügenden stehenden Kanäle weiterleiten, also über E-Mail, Whatsapp, Facebook, Twitter, Instagram, etc.! Herzlichen Dank an alle, die sich zu diesem Zeitpunkt bereits als Fan registriert haben und die tatkräftig mithelfen, unser Projekt in einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen!