Pizzeria da Antonio

Un projet de la région de Raiffeisenbank Regio Arbon

CHF 1'675  
57 jours
13 parrains
Raiffeisen donne encore plus de valeur à votre don.

A propos de notre projet

Cari amici e clienti della Pizzeria da Antonio, wir sind schon 22 Jahre mit Herz und Seele dabei. Gerne würden wir noch weiter für euch da sein.

Période de financement 19.02.2021 16:49 Heure - 30.04.2021 23:59 Heure
Temps nécessaire à la réalisation 2 Monate
Seuil de financement CHF 1
Objectif financier CHF 20'000

De quoi traite ce projet?

Wir möchten mit diesem Projekt die Arbeitsplätze von unseren Mitarbeitern gewährleisten. Die Fixkosten decken, wie z.B. Miete, Versicherungen, Strom usw.

Quels sont les buts et le groupe cible?

Unser Ziel ist es das Lebenswerk von 22 Jahren nicht durch diese Epidemie zu verlieren. Ausserdem möchten wir unsere Stammgäste sobald wie möglich wieder bewirten.

Pourquoi faut-il parrainer votre projet en particulier? 

Weil wir mit harter Arbeit und Fleiss unser Standbein aufgebaut haben. Ausserdem möchten wir in Zukunft für unsere Gäste da sein.
Aus diesem Grund bitten wir euch unser Projekt zu unterstützen.

Que se passe-t-il avec l'argent une fois le financement réuni?

Mit dem Geld werden wir die laufenden Fixkosten wie z.B. Miete, Strom, Versicherungen und Löhne der Mitarbeiter decken.

Seuil de financement

Da es sich hier um ein #localsupport-Projekt handelt, liegt die Finanzierungsschwelle bei CHF 1.00.

Objectif financier

Um Fixkosten wie Miete, Strom, Versicherungen zu decken und unsere Mitarbeiter weiter beschäftigen zu können.

Qui sont les initiateurs du projet? 

Das Pizzeria da Antonio-Team Reto und Antonella Pignatelli sowie Marilena, Diana, Senait und Massimo

Contacter l'initiateur du projet
Pizzeria da Antonio
Reto Pignatelli
Hauptstrasse 39
9323 steinach Schweiz

Der Spendentopf der Raiffeisenbank Regio Arbon

CHF 0

CHF 20'000 de CHF 20'000 distribués

Mit der Raiffeisenbank Regio Arbon gemeinsam zu neuen Heldentaten!

Ab sofort unterstützt die Raiffeisenbank Regio Arbon lokale Projekt-Starter mit einem Spendentopf aktiv bei der Durchführung eines Projekts auf lokalhelden.ch.

Bei jeder Spende zu Gunsten des Projekts gibt die Bank bis 31.12.2021 einen Betrag aus dem Spendentopf dazu – «äs het, solang das het!»

Wie funktionierts?

  • pro Projekt werden maximal CHF 2'000 aus dem Spendentopf verteilt
  • pro Unterstützer oder Unterstützerin wird die Spende bis maximal CHF 100 verdoppelt
  • Sobald das Projekt erfolgreich ist, gibt es keine zusätzliche Unterstützung aus dem Spendentopf. Schnell sein lohnt sich!

Weitere Informationen:

Vers la cagnotte