Ce site Web utilise des cookies. En utilisant le site Web, vous acceptez l'emploi de cookies. Pour en savoir plus

Piccolino Fraubrunnen

Un projet de la région de la Raiffeisenbank Grauholz
CHF 4’415
CHF 1
Montant minimum
CHF 22’000
Montant désiré
25
parrains

Nachfolgende Unterstützungen konnten am Projekt gewählt werden

26 parrainages
Soutenir anonymement
10 mai 2020, 10:59
Jeannette Liechti
8 mai 2020, 07:00
Peter Benninger
6 mai 2020, 21:43

A propos de notre projet

Wir sind ein kleines, junges Lokal mit Bistro und Vinothek im Bahnhof Fraubrunnen und noch voll im Aufbau. Von einem auf den anderen Tag blieben Gäste und Umsatz aus. Corona hat uns brutal ausgebremst. Wir möchten aber versuchen zu überleben und nach dem Lockdown unsere Gäste wieder mit Herzblut verwöhnen. Dazu hoffen wir unsere fixen Kosten (Miete) durch Crowdfundig minimieren zu können.

Période de financement 26 avr. 2020 12:41 Heure - 8 juin 2020 23:59 Heure
Temps nécessaire à la réalisation bis 8.Juni 2020

Der totale Umsatzeinbruch und die verbleibenden fixen Kosten (Miete, Energie) bringen das Piccolino Fraubrunnen in eine kritische finanzielle Situation. Mit Eurer Unterstützung leistet Ihr einen Beitrag an die Finanzierung dieser Fixkosten und zum Ërhalt des Piccolino Fraubrunnen.

Freunde, Fans, Gäste, Stammgäste und Unterstützer eines regionalen Jungunternehmens und eines Treffpunkts in Fraubrunnen. .

- weil es Euch allen wichtig ist, dass das Piccolino Fraubrunnen lebendig bleibt!

- damit sich unserer Gäste, Kunden und Freunde nach dem Lockdown im Piccolino Fraubrunnen wieder zu einem guten Glas Wein treffen können.

- damit sich unserer Stammkunden in Ihrer "Stube" wieder regelmässig zu Kaffee und Gipfeli treffen können.

- damit der Bahnhof Fraubrunnen nicht zu einem toten Bahnhof verkommt.

- um einfach ein schmuckes, kleines Lokal mit Charme am Leben zu erhalten.

Unterstützung bei der Finanzierung der Fixkosten und des Startkapitals nach der Wiedereröffnung. Erhalt der Liquidität.

Montant minimum

Da es sich hier um ein #LocalSupport-Projekt handelt liegt die Finanzierungsschwelle bei CHF 1.00

Montant désiré

Jeder Beitrag hilft uns unsere Fixkosten zu decken! Das Piccolino Fraubrunnen benötigt während den Lockdown-Monaten einen Umsatz von insgesamt ca. CHF 22000.00, um Wareneinkauf, Miete ca. CHF 8000.00 und die übrigen Nebenkosten von ca. CHF 4000.00 decken zu können. Einkommen (Löhne) sind mit diesem Projekt nicht zu finanzieren, da diese zu Glück anderweitig abgesichert!

Hinter dem Projekt stehen Martin "Tinu" Huber und seine Frau Uschi.