Neuer Küchenpavillon für die Komtureibeiz

Un projet de la région de Raiffeisenbank Münchwilen-Tobel

Komturei Tobel
02.06.21, 23:50 de Komturei Tobel
Liebe Passagiere «Hier spricht die Bord-Crew. Das Crowdfunding oder wie mein intelligentes Telefon dieses Wort versteht, "Kraut, Fun, Ding", ging mit einem wunderschönen Schlussbouquet zu Ende. "Kraut, Fun, Ding" umschreibt es sehr treffend, was wir in den letzten 90 Tagen erleben durften. Wir bitten nun alle Gäste erstmal noch Ruhe zu bewahren und die Zeit an Bord und dieses Fest zu geniessen.» Auf der Baustelle und in den Hinterzimmern geht es fleissig weiter. Heute haben wir beim Plättlihandel einen Restposten gefunden den wir bald einbauen werden. Was sonst noch aktuell auf der Baustelle läuft seht ihr im kurzen Videobeitrag. Die Beiz darf nun auch wieder wirtschaften, so dass der eine oder andere Event stattfinden kann. Zusammen mit den weiteren "Baustellen" auf dem Areal ergibt sich ein ziemlich eng getakteter Zeitplan. Mercis Wer ein Merci erwartet, sei es zum Abholen bei uns in Tobel, in Zürich oder auch eines per Post zugeschickt bekommt, möge sich noch ein wenig gedulden Schon bald sind diese parat für Euch. Bei Fragen einfach melden an info@komturei.ch Mit liebem Gruss Silvan
Komturei Tobel
26.05.21, 17:29 de Komturei Tobel
Liebe Freunde und Unterstützer*innen Wir kommen Schritt um Schritt weiter mit unserem schönen Pavillon. Inzwischen ist sogar der unglaubliche Bodenbelag drin. Dieser erfüllt alle versicherungstechnischen Auflagen bezüglich Rutschfestigkeit und ist auch sonst ein Traum von Boden. Danke Maurus, Paul Angele, Stefan, Marcel und allen die diesen Bodenbelag möglich gemacht haben. «Es darf nid Schliime, sött Schmatzen!» - Was es mit diesem Hinweis auf sich hat, erfahrt ihr im neuen Film. Es bleibt noch viel zu tun. Wir sind zuversichtlich, mit den Arbeiten bis Ende Juni fertig zu werden und die Küche in Betrieb nehmen zu können. Noch bis Montag 31. Mai läuft unser Crowdfunding weiter. Helft bitte alle nochmals mit, damit wir zum Schluss hin einen weiteren "Gump" machen können. Mit den besten Grüssen und Wünschen Silvan und das gesamte Komtureibeiz-Team PS: Für den Zmorge am 6. Juni und für den Festschmaus am 11. Juni hat es noch freie Plätze. Bitte frühzeitig reservieren. Infos auf unserer Webseite.
Komturei Tobel
06.05.21, 14:25 de Komturei Tobel
Liebe Komtureifreunde !! - noch 25 Tage dranbleiben Während ich diesen Blog-Beitrag schreibe, stehen wir unmittelbar davor die Schallgrenze zu durchbrechen, wir haben also "Mach 1" erreicht. Ob wir sogar die doppelte Schallgeschwindigkeit "Mach 2" erreichen werden, davon wage ich gar nicht erst zu träumen. Aber ich lasse mich überraschen, wohin uns unsere gemeinsame Reise in diesem Crowdfunding noch führt. Ich würde es unserem Team und der Komturei wünschen. Finanzierungsziel und Mehrkosten Das Finanzierungsziel hatten wir mal über den Daumen gerechnet und mit den Mehrkosten infolge Denkmalpflegerischer Massnahmen und Anpassungen an die Brandschutzauflagen im inneren der Beiz begründet. Nun steht fest, dass diese Schätzung zu tief ausgefallen ist. Sowohl beim Pavillon als auch beim Brandschutz gab es weitere kostentreibende Änderungen, so dass ich heute das Finanzierungsziel bei 45K ansetzen würde. Aktuell arbeiten wir vom Komturei-Team gratis für den Pavillon. Wir schauen am Ende, wo wir mit den Kosten stehen, ob ein kleiner Lohn für die vielen hundert Stunden möglich sein wird. Wir strecken uns nach der Decke wo es geht und suchen auch bei der professionellen Kücheneinrichtung stets nach guten Occasionsangeboten. Nicht selten überlegen wir lange, ob wir uns hier und dort überhaupt nochmals 200.- mehr leisten können. Zeitungsbericht in Wiler Nachrichten und weiteren Medien Heute ist in den Wiler Nachrichten ein schöner Artikel über unser Projekt erschienen. Herzlichen Dank an die Redaktorin Linda Bachmann auch für das tolle Foto im Bericht, das ich frech für diesen Blogeintrag verwendet habe. Wiler Nachrichten Gemeinde Aktuell Lommis Hallowil.ch Noch 25 Tage Helft bitte alle nochmals mit, damit wir mit einem weiteren Effort noch mehr Leute erreichen und für unser Projekt gewinnen können. DANKE
Komturei Tobel
25.04.21, 23:43 de Komturei Tobel
Es geht rasant vorwärts mit dem Bau. Wie speditiv bei uns gearbeitet wird, seht ihr im neuen Video « Zack Bumm Pavillon! » Bis die Küche in Betrieb genommen werden kann, bleibt aber noch viel zu tun! Dem Crowdfunding möchten wir nochmals einen Schub geben. Hilf uns mit einer Spende und teile den Link zum Projekt in Deinem Freundeskreis. Danke 1000. Kommt alle zur offenen Komturei und inspiziert unsere Baustelle. Saisonstart am nächsten Sonntag 2. Mai Bei schönem Wetter eröffnen wir kommenden Sonntag die Saison mit unserer beliebten "Offene Komturei mit Zmorge". Weil der Zmorge/Brunch draussen stattfinden muss behalten uns vor, bei unsicherer Wetterlage, bis spätestens Samstagvormittag 1. Mai noch absagen zu dürfen. Was ist speziell Gemäss Bestimmungen dürfen wir nicht wie gewohnt ein Buffet anbieten wir bedienen Euch gerne am Tisch mit max. 4 Personen Es gilt Masken- und Abstandspflicht auf dem Gelände, ausser beim Essen Informationen zu den aktuellen Preisen und Öffnungszeiten Die Platzzahl für den Zmorge ist beschränkt und nur gegen Reservation möglich. Email Wir beginnen gestaffelt um 9:30, 10:00 und 10:30 Uhr oder später. Erkundigen Sie sich, zu welcher Zeit es noch Plätze hat. Sie dürfen selbstverständlich solange bleiben, bis wir um 16Uhr die Türen wieder schliessen. Trotz ausgeprägtem Gerechtigkeitssinn können wir nicht für jeden Tisch einen Sonnenschirm garantieren. Wir bitten Euch deshalb Sonnencreme und den Temperaturen angepasste Kleidung mitzubringen. Alle Informationen sind auch auf unserer Webseite zu finden DANKE PS: die Türen der Komturei öffnen wir auch dann, wenn der Zmorge aus wettertechnischen Gründen nicht stattfinden könnte.
Komturei Tobel
21.04.21, 18:19 de Komturei Tobel
Zur Aufmunterung und Einblick, ein kurzes neues Video. Maurus steht mit Kochschürze auf der Baustelle, sie kochen parallel noch in der alten Küche für einen Mini-Event und die Arbeiter von HöBe Holzbau arbeiten super speditiv weiter, derweil Katrin und Freddy immer noch für die Stromversorgung zuständig sind. Danke allen für Eure Unterstützung. Euer Komtuei-Team
Komturei Tobel
17.04.21, 19:45 de Komturei Tobel
Liebe Freunde und Unterstützer*innen Nach nur einer Woche haben wir mit Eurer Hilfe bereits ein gutes Stück vom Weg geschafft und jeden Tag kommen neue Unterstützer*innen dazu. Aktuell sind es genau 100 Freunde die etwas gespendet haben und viele weitere mehr die Mithelfen und uns in anderer Form unterstützen. Ihr seid grossartig! «Unsere Köche können Spagat» Während sich die Köche der Komtureibeiz, Daniel Berger und Maurus Felber, um Coronakonforme-Mini-Events kümmern, schreitet der Bau des Pavillons parallel, nur ein paar Meter weiter, voran. Und nur einen Moment später, sind die beiden in jeder freien Minute, wieder auf der Baustelle anzutreffen. Heute erschien in der Thurgauer Zeitung ein schöner Artikel von Christoph Heer zu unserem Projekt. Diesen findet Ihr über den nachfolgenden Link. Fotos Auf dem ersten Foto sieht man Maurus beim Betonieren, zusammen mit den Arbeitern der Firma Hans + Martin Hasler Bau AG. Auf dem zweiten Bild ist Daniel Berger, links in weissem T-Shirt, bei der Arbeit zu sehen und im Vordergrund die Überreste eines kleinen Kachelofens, der beim Abbruch in den 70er Jahren mit in den Boden gewandert und nun wieder zu Tage gekommen ist. Es geht weiter - das Finanzierungsziel ist in Reichweite - Danke für Eure Hilfe und fürs Teilen!
Komturei Tobel
14.04.21, 23:18 de Komturei Tobel
Liebe Freundinnen und Freunde Wir haben uns heute früh etwas ungläubig die Augen gerieben! Bereits nach drei Tagen haben wir unsere 1. Hürde, die sogenannte «Finanzierungsschwelle» erreicht. Zeit für einen 1. Boxenstopp! Dies bedeutet, dass wir ab jetzt nur noch gewinnen können! Ganz herzlichen Dank für diese breite und grosszügige Unterstützung! Nun gilt es dranzubleiben. Bitte helft gemeinsam mit, um noch viele weitere Freunde zu einer kleineren oder grossen Spende zu bewegen. Das Finanzierungsziel von 30'000.- ist greifbar und können wir ebenfalls rasch erreichen. Denn jeder Franken, auch jener über dem «Finanzierungsziel», fliesst direkt in das Projekt. Indirekt profitiert somit auch die Stiftung von Eurer Unterstützung und dies wäre ein zusätzliches und sehr willkommenes Geschenk. Die Gesamtkosten des Baus belaufen sich auf rund 160'000.-. Durch Eure Spenden und durch Eigenleistung konnten wir diesen Teil bereits reduzieren. Auf dem Foto oben sieht man übrigens Maurus Felber, einer unserer Köche, zusammen mit dem Polier beim Aushub und verlegen der Werkleitungen. Maurus investiert jeden Tag x-Stunden in den Bau. Es ist wunderbar ihn bei der Arbeit zu beobachten, wie er stets mit- und vorausdenkt, blitzschnell ist und dennoch ruhig wirkt. Eine Riesenhilfe für alle! Danke Maurus. Ein grosses Dankeschön auch an das ganze Crowdfunding-Team und all jenen die Mitgeholfen haben solch schöne «Mercis» zusammenzustellen. Auch hier sprechen wir locker von x-Stunden und Tagen. Die Laudationes möchte ich mir aber noch für das Finale aufsparen. Deshalb... Lasst uns dranbleiben, lasst uns gemeinsam weitergehen. DANKE und mit liebem Gruss Silvan und das gesamte Komturei-Team PS: Links zum teilen und liken etc. https://www.lokalhelden.ch/komtureibeiz-pavillon https://www.facebook.com/StiftungKomtureiTobel PPS: Trage Dich in unsere Freundes-Liste ein und bleibe 'dezent' informiert. https://komtureibeiz.ch/newsletter/
Komturei Tobel
10.04.21, 10:00 de Komturei Tobel
Liebe «Fans» und Freunde der Komturei(beiz) Es geht los! Die Zahnräder beginnen zu greifen! Wir sind nun in die Finanzierungsphase des Crowdfundings gestartet. Dafür braucht es Dich ganz besonders und am besten auch noch alle deine Freund*innen! Bitte helfe mit und teile es möglichst rasch per Email, über Deine Social Media Kanäle und erzähle es in Deiner Nachbarschaft. Schreibe immer auch den nachfolgenden Link zu unserer Projektseite dazu. https://www.lokalhelden.ch/komtureibeiz-pavillon Für einmal gilt: Viele Köch*innen machen den Brei erst möglich und lecker! Die Startphase ist entscheidend für den Erfolg der Sammelaktion. Such dir am besten heute noch ein süffiges, nützliches, leckeres, schönes, entspannendes oder lehrreiches "Merci" aus, investiere dafür ein paar Stutz in die Komtureibeiz der Zukunft und fordere alle deine Freund*innen grad auch noch dazu auf! Die ganze Crew und alle Fans der Komturei Tobel danken dir herzlich! PS: Teile uns mit, wenn Du Pressekontakte hast, die wir nutzen dürfen oder wir entsprechendes Material zuschicken sollen.