Heidi-Guesthouse Amden

Un projet de la région de Raiffeisenbank Schänis-Amden

A propos de notre projet

Die Corona Krise trifft uns alle sehr hart. Wir wollen unseren kleinen aber feinen Familienbetrieb auch nach der Corona Krise aufrecht erhalten ! Für Ihre Unterstützung sind wir sehr dankbar. Mit dem Kauf von Gutscheinen und/oder Spenden können Sie uns tatkräftig mithelfen.

Période de financement 15.06.2020 15:52 Heure - 13.09.2020 23:59 Heure
Temps nécessaire à la réalisation 2020 - 2022
Seuil de financement CHF 1
Objectif financier CHF 20'000

De quoi traite ce projet?

Unser Familienbetrieb kann momentan wegen der Corona Krise fast keine Einnahmen erwirtschaften und wie es nach der Lockerung weiter geht wissen wir leider nicht. Mit dem Gutschein erbringen wir doppelte Freude, einerseits für die Person die den Gutschein bei uns bestellt und einlösen darf und anderseits unterstützen sie uns.

Quels sont les buts et le groupe cible?

Unsere Ziele sind bald wieder unsere lieben Gäste bei uns im familiengeführten Guesthouse begrüssen zu dürfen und Ihnen einen wunderbaren Aufenthalt ermöglichen. Wir sprechen alle Menschen an die die Natur lieben, sich entspannen möchten, gerne Wandern, und einfach ein gemütliches Beisammensein geniessen. Ideal für Familienzusammenkunft, Familien mit Kinder, Reisende,, Arbeiter, Wanderer, Biker, Naturliebhaber, Klassenzusammenkunft und alle die sich angesprochen fühlen

Pourquoi faut-il parrainer votre projet en particulier? 

Weil der Familienbetrieb uns sehr am Herzen liegt. Und wir trotz der schweren Zeit nie das lachen verlieren.

Que se passe-t-il avec l'argent une fois le financement réuni?

Bezahlung laufender Rechnungen und Fixkostosten.
Wir sind ein kleiner Familienbetrieb und sind sehr dankbar über eine kleine Unterstützung. Jeder Franken zählt !

Alle Gutscheine können bei uns jederzeit eingelöst werden

Seuil de financement

Da es sich um ein #localsupport-Projekt handelt, liegt die Finanzierungsschwelle bei CHF 1.00

Objectif financier

Wir sichern damit unsere laufenden Fixkosten und bleiben liquid.
Wir erhalten den nötigen Rückwind um die bevorstehenden renovationsarbeiten "Aussenfassade" und Fenstern zu realisieren.
Die Touristenhochsaison fängt bei uns ab Frühling an, aber durch den Corona sind unsere Hotelzimmer ohne Gäste. Durch die Finanzierung können wir die Durststrecke überstehen und dafür sind wir dankbar für alle die uns unterstützen.

Qui sont les initiateurs du projet? 

Christina und Marcel Giger und unsere Söhne Simon & Robin und Tochter Janina die uns im Betrieb tatkräftig Unterstützen.

Contacter l'initiateur du projet
Heidi-Guesthouse Sternen
Christina und Marcel Giger
Dorfstrasse 11
8873 Amden Schweiz

Telefeon; 0799427611 / 0556111844