Hägglinger Fasnacht 2023

Un projet de la région de la Raiffeisen Villmergen

A propos de notre projet

In Hägglingen – weit herum bekannt als Fasnachts-Hochburg im Freiamt – soll auch im Februar 2023 wieder ausgelassen gefeiert werden können. Nach zwei beschwerlichen Jahren kommt nun allerdings die nächste Hürde auf die lokalen ballveranstaltenden Vereine zu: Die Turnhalle, sowie deren Küche, sanitären Anlagen und Garderoben stehen aufgrund anstehender Sanierungen nicht für Festlichkeiten zur Verfügung. Ein neues Konzept wurde erarbeitet, welches bei gutem, wie auch schlechtem Wetter eine unvergessliche Fasnacht verspricht. Ein grosses Festzelt mit diversen Bars, einer grossen Bühne und integrierter Kaffeestube (Gade) bilden den Kern der Anlässe.
Die 6 beteiligten Vereine werden diverse Anlässe während zwei Wochen mit der extra aufgebauten Infrastruktur durchführen.

Période de financement 02.12.2022 17:15 Heure - 05.02.2023 00:00 Heure
Temps nécessaire à la réalisation Während der Fasnacht 2023
Seuil de financement CHF 2'000
Objectif financier CHF 10'000

De quoi traite ce projet?

Auf Grund der aktuellen Umbauarbeiten der Mehrzweckhalle muss die Fasnacht 2023 draussen stattfinden, was zu sehr grossen Mehrkosten für die Infrastruktur führt. Unter anderem muss ein grosses Zelt, sanitäre Anlagen, wie auch die Küche aufgebaut werden.

Quels sont les buts et le groupe cible?

Das Ziel ist klar eine tolle, unvergessliche Fasnacht auch im 2023 in Hägglingen zu veranstalten. Die Fasnacht begeistert seit jeher Jung und Alt und insbesondere wird in Hägglingen neben den Veranstaltungen für Erwachsene viel Wert darauf gelegt auch für und mit Kinder Fasnacht zu betreiben. Mit dem Kinderball und dem Familienball wird der Brauch und die Begeisterung für die Fasnacht and weitere Generationen weiter zu geben.

Pourquoi faut-il parrainer votre projet en particulier?

Damit Hägglingen auch im 2023 dem Ruf einer Freiämter Fasnachtshochburg gerecht werden kann.

Que se passe-t-il avec l'argent une fois le financement réuni?

Das Geld wird verwendet um Infrastrukturkosten, welche alle 6 Ballveranstaltenden Vereine gemeinsam aufbauen, zu decken. Das Geld kommt somit allen Vereinen gleichermassen zu Gute.

Seuil de financement

"Jeder Rappen zählt". Die Planung für die Hägglinger Fasnacht läuft bereits auf Hochtouren und wir sind froh um jeden noch so kleinen Beitrag.
Mit einer Finanzierungsschwelle von CHF 2'000 können wir die Mehrkosten für die Technik abdecken. Jeder weitere Beitrag hillft uns dann die Kosten für Zelt, sanitäre Anlagen etc. zu decken.

Objectif financier

Mehrkosten für den Anlass wird zwischen 15'000 und 20'000 sein. Unser erklärtes Ziel ist es ca. die Hälfte dieser Mehrkosten über Lokalhelden zu finanzieren. So könnten wir das Zelt, sowie die zusätzlichen Anforderungen an die Technik über diesen Beitrag finanzieren.

Der Spendentopf der Raiffeisenbank Villmergen

CHF 4'020

CHF 7'980 de CHF 12'000 distribués

Votre projet a été attribué automatiquement à votre Banque Raiffeisen locale. Cela signifie que votre projet est visible sur la page de votre Banque Raiffeisen locale.

Vers la cagnotte

Contacter l'initiateur du projet
BVV (Ball veranstaltende Vereine)
Sven Goeggel
Jurastrasse 2a
5607 Hägglingen Schweiz