Neues Rollstuhlauto für Fahrdienst in Horw

Un projet de la région de Raiffeisenbank Horw

A propos de notre projet

Der neue Horwer Fahrdienst ist bereits nach kurzer Zeit sehr gefragt. 18 Freiwillige Fahrer/innen transportieren die mit grossem Engagement ältere und behinderte Menschen zum Arzt, in die Augenklinik oder zum Coiffure.
Damit alle Anfragen erfüllt werden können, braucht es ein zweites Rollstuhlauto. Das Fahrzeug kostet Fr. 50'000.--, der gemeinnützige Verein FahrFlex kann das nicht alleine stemmen. Er sammelt darum Spenden für den Kauf eines neuen Rollstuhlautos. Danke für Ihre Spende.

Période de financement 20.06.2021 23:05 Heure - 23.08.2021 23:59 Heure
Temps nécessaire à la réalisation Sommer 2021
Seuil de financement CHF 25'000
Objectif financier CHF 50'000

De quoi traite ce projet?

Ein neues Rollstuhlauto für den Transport von älteren Menschen und solchen mit einer Behinderung soll finanziert werden.

Quels sont les buts et le groupe cible?

Ältere Menschen, solche mit einer Behinderung oder nach einem Unfall sollen in der Mobilität unterstützt werden. FahrFlex ist ein Fahrdienst, bei dem Freiwillige Helfer/innen sich in der Gemeinde engagieren. Das Ziel ist, dass Menschen trotz hohen Alters und eingeschränkter Mobilität selbständig bleiben können.

Pourquoi faut-il parrainer votre projet en particulier? 

Es ist eine gute Sache, ältere Menschen und Behinderte sind darauf angewiesen, beim Transport Hilfe zu bekommen.
Wenn wir selber älter sind oder auf den Rollstuhl angewiesen, sind wir alle auch froh und dankbar für Hilfe beim Transport.
FahrFlex hilft Menschen, selbständig zu bleiben.

Que se passe-t-il avec l'argent une fois le financement réuni?

Kauf eines neuen Rollstuhlautos

Seuil de financement

Miete Rollstuhlauto für 2 Jahre

Objectif financier

Kauf Rollstuhlauto

Qui sont les initiateurs du projet? 

Alterszentrum Kirchfeld , Horw
Spitex, Horw
Tagesstätte Pilatusblick, Horw

Contacter l'initiateur du projet
Verein FahrFlex
Marco Müller
Kirchfeld 1
6048 Horw Schweiz