Violinenunterricht für Alisa Lehmann

Un projet de la région de la Banque Raiffeisen Zurich

A propos de notre projet

Nach der Teilnahme am Internationalen Leonid Kogan Wettbewerb wurde Alisa, eine inzwischen 14-jährige Geigerin, vom Jurypräsidenten eingeladen, eine Woche intensiv von ihm unterrichtet zu werden. Karen Aroutiounian ist ein Professor für Violine in Brüssel/Belgien und bildet normalerweise nur Hochschulstudenten aus. Bei Alisa macht er eine seltene Ausnahme, weil er von ihrem Talent beeindruckt ist und glaubt, dass man dieses so gut wie möglich fördern muss.
Nach einer Woche in Brüssel mit viel Unterricht war klar, dass Alisa eine sehr gute Geigerin ist und der Pädagoge weiter mit ihr zusammen arbeiten möchte, um sie auf Solisten-Niveau zu heben. Seit dem Sommer 2022 ist Alisa Schülerin von Karen Aroutiounian, hat inzwischen bereits tolle musikalische und technische Fortschritte gemacht und wir würden das gern weiter fortsetzen - gemeinsam mit Ihrer Hilfe wird das möglich sein.

Période de financement 19.12.2022 11:30 Heure - 08.03.2023 23:59 Heure
Temps nécessaire à la réalisation 2023
Seuil de financement CHF 9'000
Objectif financier CHF 18'000

De quoi traite ce projet?

Wir hoffen, Alisa's Geigenausbildung mit Professor Aroutiounian weiterführen zu können. Wir als Eltern können die Kosten auf Dauer nicht allein stemmen und freuen uns über jede Hilfe.
Auf ihrer Seite www.alisa-violin.com hat Alisa ein paar weitere Informationen und Videos bereitgestellt. Die Videos wurden noch vor dem Unterrichtsstart mit dem Professor aufgenommen. Voraussichtlich im März werden wir neue Aufnahmen machen.

Quels sont les buts et le groupe cible?

Alisa hat ihr Talent bereits bei mehreren Wettbewerben unter Beweis stellen können und Prämien bei nationalen und internationalen Wettbewerben erhalten, z.B. einen zweiten Preis beim Schweizer Jugendmusikwettbewerb, einen dritten Preis bei einem internationalen Wettbewerb in Italien und die Finalteilnahme mit drittem Preis beim Musikwettbewerb Laupersdorf. Alisa wurde von der Musikschule Konservatorium Zürich in die höchste Stufe des dortigen Förderprogrammes aufgenommen und ist Stipendiatin der Fritz-Gerber-Stiftung und der von-Lorentz-Stiftung.

Pourquoi faut-il parrainer votre projet en particulier?

Mit Ihrem Beitrag helfen Sie einer jungen Geigerin, die eine spannende musikalische Reise vor sich hat. Alisa strebt eine Solistenkarriere an und hat den Willen und das Talent, dieses Ziel auch zu erreichen. Der Professor kann all seine umfangreichen Erfahrungen an Alisa weitergeben und ihr helfen, eine Ausnahme-Geigerin zu werden.

Que se passe-t-il avec l'argent une fois le financement réuni?

Der gesamte Betrag wird in Alisa's direkte Geigenausbildung gesteckt. Dabei sind Reisekosten, Piano-Korrepititionen etc. ausdrücklich nicht Bestandteil - diese Sachen finanzieren wir nach wie vor selbst.

Seuil de financement

Mit dem Betrag von 9.000 CHF ist der intensive Unterricht (2x pro Woche, je ca. 90 Minuten) für ein halbes Jahr gesichert.

Objectif financier

Mit dem Betrag von 18.000 CHF ist der intensive Unterricht (2x pro Woche, je ca. 90 Minuten) für ein ganzes Jahr gesichert.

Qui sont les initiateurs du projet?

Wir - die Eltern von Alisa - unterstützen unsere Tochter mit allen Mitteln und Möglichkeiten, die uns zur Verfügung stehen.

Contacter l'initiateur du projet
-
Georg Lehmann
Glatttalstrasse 118d
8052 Zürich Schweiz

0788044441