Anmelden
Registrieren

Fc Rapperswil B2 in Celerina

Ein Projekt aus der Region der  Raiffeisenbank Rapperswil-Jona

2'565 CHF 103% finanziert
Projekt beendet
Projekt erfolgreich
21 Unterstützer

Über unser Projekt

Die Junioren des FC Rapperswil B2 absolvieren am 29. April ein Auswärtspiel in Celerina. Da der Anfahrtsweg bereits knapp 3 Stunden dauert, würden wir bereits am Freitag anreisen und bis Sonntag bleiben. Somit könnten wir dieses Auswärtsspiel mit enorm langem Anfahrtsweg sinnvoll mit einem Trainingsweekend ergänzen. Samstagmorgen und Sonntagmorgen könnten so als Trainingseinheit genutzt werden und für die Mannschaft wäre es ein einmaliges Erlebnis und positiv für den Teamgeist.

Finanzierungszeitraum 27.01.2017 11:33 Uhr - 15.04.2017 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 28. April bis 30. April 2017
Finanzierungsschwelle 2'500 CHF
Finanzierungsziel 3'500 CHF

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Junioren B2 des Fc Rapperswil-Jona sind letzten Herbst in die erste Stärkeklasse aufgestiegen. In der Frühlingssaison spielen sie unter anderem gegen den Fc Celerina. Der Anfahrtsweg beträgt ca. 2.5 bis 3 Stunden, somit würden wir lediglich an diesem Tag mit hin und zurück ca. 5 bis 6 Stunden im Auto verbringen. Wir wollen nun genau deshalb die Zeit in Celerina sinnvoller nutzen. Wir wollen bereits am Freitag anreisen, Freitagabend Teamabend mit Essen, Samstagmorgen ein lockeres Training, Samstagnachmittag das Spiel gegen den Fc Celerina, Samstagabend Teamabend, Sonntagmorgen Training und dan am Sonntagnachmittag wieder abreisen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Zielgruppe: 15 bis 16 Jahre, Juniorenfussballer des Fc Rapperswil- Jona.

Ziel: Teamgeist fördern, und für einige Spieler wäre das aus finanziellen Gründen ein einmaliges Erlebnis, dass sie bestimmt noch lange in guter Erinnerung behalten würden.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Die B2 Junioren des Fc Rapperswil- Jona sind wahrlich eine Vorzeige-Mannschaft.
Sie zeichnet sich durch Fairness und Respekt aus.
Ausserdem ist das Team bei COOL and CLEAN angemeldet, somit wird auch der Alkohol und Tabakverzicht, Respekt und Fairness ganz gross geschrieben.
Einige der Spieler könnten sich eine solche Reise mit diesem Weekend schlichtweg nicht leisten, somit wäre es ein einmaliges Erlebnis.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Geld wird die Unterkunft und das Nachtessen bezahlt.
Sollten mehr als der Mindestbetrag zusammen kommen, würden wir das Geld für Zug und Abendessen des Teams investieren.

Wer steht hinter dem Projekt?

Fc Rapperswil- Jona

Serkan Yildiz
Serkan Yildiz
Projekt-Starter kontaktieren
Fc Rapperswil- Jona B2
Serkan Yildiz
8640 Rapperswil Schweiz