Anmelden
Registrieren

Drums and Tubas to Shanghai

Ein Projekt aus der Region der  Raiffeisenbank Oberfreiamt

3'690 CHF 123% finanziert
Projekt beendet
Projekt erfolgreich
36 Unterstützer

Über unser Projekt

Die Brass Band Musikgesellschaft Oberrüti wurde als Teilnehmer für das Shanghai Tourismus Festival eingeladen. Unser Verein mit vielen jugendlichen Bläsern wird in China die Schweizer Blasmusikszene offiziell repräsentieren. Der Transport unserer Tubas und Perkussions-Instrumente nach China ist extrem teuer da diese als Sperrgut versendet werden müssen. Wir suchen nun nach Blasmusik-Fans welche die Reise unserer Drums und Tubas finanzieren. Drums and Tubas to Shanghai!

Finanzierungszeitraum 14.09.2016 10:18 Uhr - 15.09.2016 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 8.9.2016 bis 14.09.2016
Finanzierungsschwelle 3'000 CHF
Finanzierungsziel 5'000 CHF

Worum geht es in diesem Projekt?

Das Shanghai Tourism Festival (STF) wird jährlich durch das Shanghai People’s Government und Shanghai Municipal Tourism Administration organisiert und hat sich seit 1990 allmählich zu einem internationalen Grossanlass entwickelt.
Mit dem Festival bieten die Organisatoren diversen Ensembles aus der ganzen Welt eine Plattform für einen kulturellen Austausch diverser Stilrichtungen an. Eine Teilnahme ist nur durch eine offizielle Einladung des Veranstalters möglich.

Das Festival startet am 10. September 2016 mit einer grossen Parade durch die berühmte Huaihai Strasse. Die Eröffnungsfeier am Samstag Abend wird live vom chinesischen TV und Radio übertragen welche gemäss Angaben des Veranstalters rund 200 Millionen Menschen erreichen wird.

Für die Eröffnungsfeierlichkeiten werden Regierungsvertreter der Provinzen und Vertreter der diversen ausländischen Konsulate anwesend sein.

An den nachfolgenden Tagen finden in der ganzen Stadt kulturelle Darbietungen statt welche in den vergangenen Jahren eine Besucheranzahl von bis zu 8 Millionen generiert haben.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unsere Ziele für die Teilnahme am STF 2016 haben wir wie folgt festgelegt:

- Die Konzerte in Shanghai vermitteln dem Publikum einen bleibenden Eindruck in das Schaffen eines typischen Schweizer Blasmusikvereins

- Die musikalische Qualität der Aufführungen übertrifft sämtliche teilnehmenden Bands und widerspiegelt das hohe Niveau der Schweizer Amateur Brass Bands.

- Die Konzertprogramme beinhalten Werke von Schweizer Komponisten.

- Die MGO repräsentiert die Schweiz und den Kanton Aargau. Unsere Auftritte vermitteln beim internationalen Publikum ein positives Bild der Schweizer Kultur und setzen auch Impulse für den Schweizer Tourismus.

- Die MGO knüpft Kontakte mit anderen teilnehmenden Formationen. Daraus sollen nachhaltige Beziehungen entstehen welche unsere Projekte auch international bekannt machen sollen.

- Durch die Berichterstattung unserer Reise in den Schweizer Medien sollen viele Jugendliche motiviert werden ein Blasinstrument zu erlernen. Botschaft: Nicht nur im Sport sondern auch in der Kultur erreicht man internationale Anerkennung.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Durch die Finanzierung des Transport unserer Tubas und Perkussions-Instrumente können wir die Vereinskasse entlasten und diese Mittel in der Jugendförderung zukünftig gezielt einsetzen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Der Transport unserer Tubas und Perkussions-Instrumente wird finanziert was sich positiv auf das Gesamtbudget der Reise auswirkt und somit auch die Vereinskasse entlastet.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Brass Band Musikgesellschaft Oberrüti, gegründet 1907, ist ein Verein zur Pflege der Musik und des gesellschaftlichen Lebens, sowie zur Verschönerung von kirchlichen und weltlichen Anlässen. Politisch und konfessionell ist er neutral. Er ist Mitglied des Aargauischen Musikverbandes und des Schweizer Blasmusikverbandes
Der Verein verfolgt seit Jahrzehnten das Ziel mit innovativen musikalischen Projekten die Blasmusik einem breiten Publikum bekannt zu machen.
Die Nachwuchsförderung liegt der MGO sehr am Herzen. Mit einer eigenen Jugendformation und einem Nachwuchsteam wird viel unternommen damit der Verein auch in Zukunft musikalische Glanzlichter setzen kann.

Thomas Furrer
Thomas Furrer
Projekt-Starter kontaktieren
Brass Band Musikgesellschaft Oberrüti
Thomas Furrer
Postfach 1
5647 Oberrüti Schweiz

Präsident:

Andreas Fankhauser
Schürmattstrasse 2
5643 Sins

www.mg-oberrueti.ch