Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website stimmst du dem Einsatz von Cookies zu. Mehr erfahren

Rettet den Dance Shop Basel

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Basel
CHF 4’030
CHF 1
Mindestbetrag
CHF 10’000
Wunschbetrag
18
Unterstützer

Nachfolgende Unterstützungen konnten am Projekt gewählt werden

18 Unterstützungen
Anonym unterstützen
28.12.2020, 16:22
Anonym unterstützen
27.12.2020, 01:10
Anonym unterstützen
23.12.2020, 22:12

Über unser Projekt

Die Schliessung von Tanzschulen, Balletschulen, Tanzlokalen sowie die Absage von vielen Veranstaltungen im Tanz- und Ballettbereich haben unser Detailgeschäft in Not gebracht. Bitte helfen Sie uns, dass wir das einzige Tanzgeschäft inmitten von Basel nicht aufgeben müssen!

Finanzierungszeitraum 08.12.2020 18:27 Uhr - 06.01.2021 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Dezember 2020 bis Januar 2021

Es gilt einen Konkurs respektive eine Schliessung eines Detailsgeschäfts zu verhindern, das Potential hat und nicht durch einen Onlinehandel ersetzt werden kann.

Unser Ziel ist es, das Detailgeschäft ohne Konkurrenz in Basel, das seit über 30 Jahren besteht, zu retten. Wir sprechen alle Menschen an, die gerne tanzen, Ballettschulen, Tanzschulen, Veranstalter von Tanzanlässen.

Das einzige Tanzgeschäft in Basel mit einer grossen Auswahl an Marken und Artikeln darf nicht "untergehen". Tanzschuhe und Spitzenschuhe muss man anprobieren und können so einfach nicht online bestellt werden. Unsere persönliche Beratung und unsere Wertschätzung gegenüber unseren Kunden ist einmalig und wird allseits sehr geschätzt. Es bestehen soviel persönliche Kontakte.

Bei einer erfolgreichen Finanzierung können die noch ausstehenden und gestundeten Mieten und Lieferanten finanziert werden. Durch Corona wurde der Umsatz von 100% auf 20% reduziert!

Mindestbetrag

Da es sich hier um ein #localsupport-Projekt handelt, liegt die Finanzierungsschwelle bei CHF 1.00.

Wunschbetrag

Ich möchte das Geschäft weiterführen und keinen Konkurs riskieren!
Lieferanten 6000
Miete 4000

Seit November 2019 bin ich alleinige Geschäftsführerin (51 Jahre alt) und alleinerziehnde Mutter einer Tochter, die sich ihre Existenz aufbauen wollte!

Fan werden  (0) EinbettenVerstoss melden