CHORDS AND SEQUENZ - KONZERT UND FILM-NACHT

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank St. Gallen

CHF 1'568  
Projekt beendet
Projekt erfolgreich
64 Unterstützer
CHF 640 Unterstützung durch Raiffeisen
Mehr Projektinfos

Über unser Projekt

Am Samstag 4. Dezember 2021 wird es ein Stelldichein von vier Powerfrauen geben. Ein bunt durchmischtes Konzert bzw. Filmerlebnis! Der Auftakt macht die filmische Kunstdokumentation über FRIDA KAHLO. Danach spielen 2 lokale Sängerinnen ein Konzert. Der Abschluss macht die Biopic über Aretha Franklin!

Finanzierungszeitraum 10.11.2021 10:21 Uhr - 28.11.2021 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum November - Dezember 2021
Finanzierungsschwelle CHF 200
Finanzierungsziel CHF 1'000

Worum geht es in diesem Projekt?

Ein hybrides Film- und Konzerterlebnis! Wir wollen trotz der Covid-Einschränkungen dem St. Galler Publikum Kunst und Kultur bieten, auf etwas anderen Art.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

kulturell Interessierte zwischen 18 und 46 Jahre alt

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Weil es eine Möglichkeit ist, Musik und Film an einem Abend zu geniessen. Und weil Kultur auch in schwierigen Zeiten ein Aufsteller ist.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld fliesst vollumfänglich in die Finanzierung der Gagen für die Musik und die Finanzierung der Aufführungsrechte. Etwaige Überschüsse werden an ein gemeinnütziges Projekt gespendet, welches sich für die Rechte der Frauen in Brasiien einsetzt.

Finanzierungsschwelle

Das wäre 20% des Budget

Finanzierungsziel

Der Event findet auf jeden Fall statt.

Wer steht hinter dem Projekt?

Verein Atelier Chapeau in St. Gallen

Projekt-Starter kontaktieren
Verein Atelier Chapeau
David Tobler
Davidstrasse 46
9000 St. Gallen Schweiz

0794190726

Der Spendentopf der Raiffeisenbank St. Gallen

CHF 6'207

CHF 33'793 von CHF 40'000 verteilt

Mit der Raiffeisenbank St. Gallen gemeinsam zu neuen Heldentaten!

Ab sofort unterstützt die Raiffeisenbank St. Gallen lokale Projekt-Starter mit einem Spendentopf aktiv bei der Durchführung eines Projekts auf lokalhelden.ch.

Bei jeder Spende zu Gunsten des Projekts gibt die Bank einen Betrag aus dem Spendentopf dazu – äs het, solang das het!

Wie funktionierts?

  • pro Unterstützer oder Unterstützerin wird die Spende bis maximal CHF 10 verdoppelt
  • pro Projekt werden 10% von der Finanzierungschwelle des Projektes und maximal CHF 2'000 aus dem Spendentopf verteilt

Weitere Informationen:

Zum Spendentopf