Anmelden
Registrieren

Internationales Capoeira Treffen von Geração Capoeira Zürich

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Zürich

1'000 CHF 100% finanziert
4 Tage
14 Unterstützer

Über unser Projekt

Um einem breiten Kreis die Möglichkeit geben zu können, an unseren Veranstaltungen teilnehmen zu können und um unsere 20 jährige Tradition behalten zu können benötigen wir Ihre Unterstützung.

Finanzierungszeitraum 28.09.2018 12:37 Uhr - 25.11.2018 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum bis am 26.10.2018
Finanzierungsschwelle 1'000 CHF
Finanzierungsziel 2'000 CHF

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir sind Schüler der Gruppe Geração Capoeira, gegründet 1989 in Montes Claros (Minas Gerais) in Brasilien von Mestre Lagartixa. Er hat in 1994 den Grundstein für unsere Schulen in Europa gelegt. Diese langjährige Erfahrung wird an Einsteiger weitergereicht. Als gemeinnütziger Verein sind wir auf der Suche nach Sponsoren für unsere sportliche, kulturelle und soziale Arbeit. Jedes Jahr organisiert Geração Capoeira Zürich ein grosses Treffen mit internationalen Gästen. Mit der Hilfe der Crowdfunding Kampagne möchten wir sicherstellen, dass wir unsere Tradition weiterverfolgen können und unser Event auch dieses Jahr erfolgreich ins Leben rufen .

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unser Ziel ist einem breiten Kreis die Möglichkeit geben zu können, an unseren Veranstaltungen teilnehmen zu können und um unsere 20 jährige Tradition mit dieser Event behalten zu können. Unsere Zielgruppe sind alle, die schon bereits mit Capoeira in Kontakt getreten sind, die Freude am Tanzen, Musik, Geschichte und Bewegung haben, seien es Kinder, Jugendliche oder Erwachsene.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Als gemeinnütziger Verein sind wir auf der Suche nach Sponsoren für unsere sportliche, kulturelle und soziale Arbeit. Um einem breiten Kreis die Möglichkeit geben zu können, an unseren Trainings und an den Veranstaltungen teilnehmen zu können, benötigen wir Ihre Unterstützung.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit der Hilfe von ihrem Beitrag können alle unsere Schüler das Beste erleben, was die Welt der Capoeira zu bieten hat, unabhängig von ihren Lebensumständen. Ein Teil unserer Kosten für die Grossveranstaltung jeden Oktober beinhalten Flugtickets, Instruktor Gebühren, Unterkunft, Vermietung von Veranstaltungsorten, T-Shirts, Werbung, Transport von Gästen, usw. Diese Gelder werden verwendet, um die Workshops und die Batizado ("Taufe") mit internationalen Gästen durchführen zu können.

Wer steht hinter dem Projekt?

Geração Capoeira Zürich

Projekt-Starter kontaktieren
Geração Capoeira
Provitreff
Sihlquai 240
8005 Zürich Schweiz

Unsere Akademie wurde am 28. Oktober 1989 in Montes Claros (Minas Gerais) in Brasilien von Mestre Lagartixa mitgegründet. Mestre Lagartixa hat 1994 die Grundsteine für unsere Schulen in Europa gelegt. Somit kannst du heute an verschiedenen Orten in Zürich, an der Universität Zürich (ASVZ), Küsnacht, Winterthur, Luzern, Biel, Fribourg, Grenoble und San Diego trainieren.

Nebst dem Training organisieren wir jährlich ein viel besuchtes internationales Capoeira-Treffen, Gradierungen & Gurtwechsel für unsere Schüler und unvergessliche Reisen nach Brasilien. Für Privat- und Firmen-Anlässe aller Art veranstalten wir spektakuläre Shows und geben aktivierende und motivierende Capoeira-Workshops.

Unsere Philosophie ist es gesamtheitlich und niveaugerecht zu unterrichten. Nebst den physischen Bewegungen erfährst du viel über die bunte afrobrasilianische Kultur und Folklore, die Vielfalt der Musik und die Sprache. Unser Credo ist „gemeinsam trainieren und Spass haben“.