Anmelden
Registrieren

Brautmode Livia - unser Traumkleid Projekt

Ein Projekt aus der Region der #LocalSupport – für Schweizer KMU

Über unser Projekt

Persönliche Liebesgeschichten berühren und sind Teil von jedem von uns. Der Hochzeitstag ist einer der schönsten Tage im Leben einer Frau. Darum starten wir dieses Projekt, weil wir auch nach der Krise noch Teil vom St. Galler Stadtbild sein möchten und uns wünschen auch in Zukfunt viele Bräute einkleiden zu dürfen.

Finanzierungszeitraum 20.04.2020 17:06 Uhr - 16.07.2020 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum  16. Juli, meinem Hochzeitstag
Finanzierungsschwelle 1 CHF
Finanzierungsziel 27'000 CHF

Worum geht es in diesem Projekt?

Unsere Leidenschaft ist es, Frauen für ihren grössten Tag einzukleiden.
Durch die Schliessung fallen wertvolle Mittel weg, welche gebraucht würden für den Einkauf dieser Traumkleider.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, weiterhin Bräute glücklich zu machen. Ob bereits verheiratet oder bald vor dem "Ja-Wort": Es ist der schönste Tag im Leben! Wir hoffen auf leidenschaftliche Unterstützung, um anderen diese besondere Erinnerungen zu schenken.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Weil die Liebe nie vergeht und es verdient, gefeiert zu werden.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Es unterstützt uns jetzt beim Einkauf der neuen Kollektion.
Ohne diese könnten wir unsere Geschäftstätigkeit nicht mehr ausführen.

Finanzierungsschwelle Da es sich hier um ein #localsupport-Projekt handelt, liegt die Finanzierungsschwelle bei CHF 1.00.

Finanzierungsziel Unser Betrieb lebt davon, Brautkleider zu verkaufen und Bräute einzukleiden. Damit wir auch im Herbst wieder eine Auswahl präsentieren und fürs 2021 verkaufen können, sind wir auf unseren jährlichen Einkauf im Frühjahr existenziell angewiesen. In unserer Branche gibt es eine Kollektion pro Jahr, deshalb brauchen wir heute die Unterstützung für die nächste Saison.

Wer steht hinter dem Projekt?

Lea Landgraf
[https://www.brautmodelivia.ch]

Projekt-Starter kontaktieren
Brautmode Livia
Lea Landgraf
Langgasse 58
9008 St. Gallen Schweiz

Der Spendentopf der Raiffeisenbank St. Gallen

8'586 CHF

21'414 CHF von 30'000 CHF verteilt

Mit der Raiffeisenbank St. Gallen gemeinsam zu neuen Heldentaten!

Ab sofort unterstützt die Raiffeisenbank St. Gallen lokale Projekt-Starter mit einem Spendentopf aktiv bei der Durchführung eines Projekts auf lokalhelden.ch.

Bei jeder Spende zu Gunsten des Projekts gibt die Bank bis 31.12.2020 einen Betrag aus dem Spendentopf dazu – äs het, solang das het!

Wie funktionierts?

  • pro Projekt werden maximal CHF 1'000 aus dem Spendentopf verteilt
  • pro Unterstützer oder Unterstützerin wird die Spende bis maximal CHF 10 verdoppelt
  • Sobald das Projekt erfolgreich ist, gibt es keine zusätzliche Unterstützung aus dem Spendentopf. Schnell sein lohnt sich!

Weitere Informationen:

Zum Spendentopf