Anmelden
Registrieren

Badesee Ftan

Ein Projekt aus der Region der  Raiffeisenbank Engiadina Val Müstair

142'020 CHF 142% finanziert
Projekt beendet
Projekt erfolgreich
277 Unterstützer

Über unser Projekt

Ftan soll wieder einen gratis Badesee für Gross und Klein erhalten. Er soll eine Erholungsoase für Gäste und die Einheimischen mit spektakulärer Aussicht sein.
Der Badesee ist ein von Regenwasser gespeister Natursee, eingebettet in einheimische Flora und Fauna und wird auf den bestehenden alten Strukturen aufgebaut.
Im Frühsommer 2018 soll er eröffnet werden.
Zudem solltet ihr eure Spende von den Steuern abziehen können!

Finanzierungszeitraum 02.03.2017 09:06 Uhr - 28.05.2017 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Herbst 2017 - Frühsommer 2018
Finanzierungsschwelle 100'000 CHF
Finanzierungsziel 120'000 CHF

Worum geht es in diesem Projekt?

Der Verein Pro Ftan möchte auf dem Gebiet „Padnal“ einen öffentlichen Badesee erstellen. Der nahe am Dorf gelegene Badesee soll in Zukunft Einheimischen wie auch Gästen ein attraktives Naherholungsgebiet mit verschiedenen Nutzungsmöglichkeiten bieten.

Dabei sollen die noch vorhandenen Elemente des angelegten Badeweihers (Mulde, Erddamm & betonierte Mole) genutzt werden, um daraus einen Natursee entstehen zu lassen.

Mit der Komponente “Wasser” des Badesees gewinnt Ftan als Tourismusdestination zusätzliche Erholungswert.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Dieser Badesee soll von jungen wie von älteren Personen als Bademöglichkeit oder als Erholungsort genutzt werden. Insbesondere für Familien ist der Bergsee ein spannendes Ausflugsziel, mit den im See speziell angelegten Flachzonen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Das authentische Bergdorf Ftan wird von langjährigen Besuchern als Geheimtipp gehandelt. Für Naturliebhaber, Sportangefressene und Ruhe suchende Touristen ist Ftan die Bergdestination. Dank seiner südlichen Ausrichtung und dem südlichen Klimaeinfluss scheint in Ftan öfters die Sonne als die Meteo behauptet. Ein Badesee wäre im Sommer nicht nur ein touristisches Highlight, sondern würde auch manch Wanderer oder Biker einen nassen krönenden Abschluss bieten.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung des Crowdfundings wird im Herbst 2017 der Spatenstich des Bergsees stattfinden, sodass im Frühsommer 2018 der Badesee in Betrieb genommen werden kann.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Verein Pro Ftan (ehemaliger Tourismusverein), der sich für ein touristisch attraktives Ftan einsetzt, ist der Haupttreiber des Badesee-Projektes. Das Interesse an diesem Projekt ist breit abgestützt. Sowohl die Gemeinde Scuol wie auch der Verein Pro Ftan haben bereits je einen Drittel der benötigten Mittel gesprochen.

Projekt-Starter kontaktieren
Pro Ftan
Balser Derungs
7551 Ftan Schweiz

Bei Fragen zum Crowdfunding des Badesees Ftan steht euch Laila Tobler (lailatobler@gmail.com) zur Verfügung.