Anmelden
Registrieren

2 Eisprinzessinnen

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Aarau-Lenzburg

Startphase - Bitte werde Fan oder gib Feedback auf der Pinnwand.

Über unser Projekt

Die zwei Kunsteisleuferinnen benötigen eine neue Ausrüstung.
Schlittschuhe, Traningskleider, Kürkleider, usw.

Finanzierungszeitraum 18.10.2018 00:00 Uhr
Realisierungszeitraum  Januar 2019
Finanzierungsschwelle 1'600 CHF
Finanzierungsziel 3'200 CHF

Worum geht es in diesem Projekt?

Es geht darum dass die zwei Kinder die das Eiskunstlaufen Lieben und Talentiert sind,
auch die Möglichkeit haben ihn auszüben. Dazu sollten sie auch die richtige Ausrüstung haben. Die mit dem steigenden Anforderungen auch angepasst werden muss.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Das Ziel ist ihnen das richtige equitmend zu geben, dass sie der steigenden Anforderungen auch zwingend benötigen
Die Zielgruppe sind alle die die Freude am Eiskunstlauf haben.So wie Sportgeschäfte, Firmen, Private, die einen werbeträger suchen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Weil diese Sportart sehr teuer ist. Aber vorallem weil sie Talentiert sind, und unterstützung benötigen. Wir bieten auch eine Gegenleistung.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Es werden ihnen das richtige equitmend gekauft.

Finanzierungsziel Da die Kinder immer am wachsen sind, und sind auch später auf Passende Schuhe und Kleider angewiesen sind.

Wer steht hinter dem Projekt?

Sindy, Jenni, Livi, Theo

Projekt-Starter kontaktieren
Theo Gränacher
Gartenweg 13
5703 Seon Schweiz