Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website stimmst du dem Einsatz von Cookies zu. Mehr erfahren

Abstimmungscode aktiviert:
Der eingegebene Code ist ungültig.
Deine Stimme wurde bereits abgegeben.

10 per km - Laureus goes TORTOUR

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Hünenberg-Risch

Mit dem gesammelten Spendenbetrag wird das Projekt Laureus Girls in Sport unterstützt. Die sportliche Aktivität von Mädchen ab dem 12. Lebensjahr nimmt in der Schweiz signifikant ab. Mit dem Projekt „Laureus Girls in Sport“ will Laureus den Mädchenanteil im Sport sowie die physische und geistige Fitness der Mädchen fördern. Hilf mit, Mädchen und junge Frauen für Sport zu begeistern, indem du die Fahrer der TORTOUR pro gefahrenen Kilometer mit 10 Franken unterstützt.

CHF 61’165
CHF 40’000
Mindestbetrag
CHF 100’000
Wunschbetrag
46
Unterstützungen

Nachfolgende Unterstützungen konnten am Projekt gewählt werden

Finanzierungszeitraum 09.07.2018 15:20 Uhr - 26.08.2018 17:00 Uhr
Realisierungszeitraum Frühling / Sommer 2019

Mit dem Programm «Laureus Girls in Sport» werden speziell Mädchen und junge Frauen gefördert. Ziel ist es, den Teilnehmerinnen ein gesundes Lebensfundament zu geben, das sie in ihren täglichen gesellschaftlichen Herausforderungen stützt und ermutigt. Basis für das Projekt bildet ein ganzheitlicher Ansatz von Sport und Bewegung, Gesundheit und Ernährung und persönlicher Entwicklung. Aktiv unterstützt werden besonders Mädchen mit körperlicher oder geistiger Behinderung sowie aus sozial oder wirtschaftlich schwachen Verhältnissen.

  • Zielgruppe: Mädchen aus sozial angespannten und/oder wirtschaftlich prekären Verhältnissen und Mädchen mit körperlicher und/oder geistiger Behinderung
  • Bedürfnisgerechte Bewegungsangebote (ohne Leistungsdruck) zur Erhöhung des Mädchenanteils im Sport im Allgemeinen und zur Gesundheitsprävention im Besonderen.
  • Begleitende Motivation, damit die Bereitschaft für Sport/Bewegung auch in der Pubertät erhalten bleibt.
  • Ganzheitlicher Ansatz: Sport und Bewegung, Gesundheit und Ernährung und positive Persönlichkeitsentwicklung.
  • Alter: 11 bis 17 Jahre

«Laureus Girls in Sport» ist voll und ganz auf Mädchen ausgerichtet: In geschützter Atmosphäre können die Teilnehmerinnen in verschiedenen Workshops und Camps Sportarten kennenlernen und sich über Gesundheitsthemen informieren. Das Programm vermittelt Freude an Bewegung, bringt die eigene Körperwahrnehmung näher und bietet einen Ort des Austauschs. Vor allem bei Mädchen und jungen Frauen nimmt die Bereitschaft für Sport im Pubertätsalter markant ab. Mit «Laureus Girls in Sport» nimmt Laureus dieses Thema auf und bietet ein bedürfnisgerechtes Konzept zur Förderung des Mädchenanteils im Jugendsport.

Mit 100‘000 CHF wird ein Sommerkamp für 120 Mädchen, davon für 20 Mädchen mit einer Beeinträchtigung, realisiert. Darunter fällt auch das Sicherstellen von Ressourcen für die Qualitätssicherung durch die pädagogische Betreuung vor Ort durch die Camp- und Workshopleiterinnen.

Die Laureus Stiftung Schweiz mit Pascale Bruderer als Schirmherrin des Projektes.

Postanschrift:
Laureus Stiftung Schweiz
Marina Walti
Bösch 47
6331 Hünenberg

11. Juli 2018

Es geht los – Unser Crowdfunding ist aktiv

Liebe Laureus-Familie, Dank euch haben wir die 100 benötigten Fans für unser Crowdfunding-Projekt „10 per kilometer / Laureus goes Tortour“ erreicht. Ein grosses Dankeschön für Eure Registration! Nun geht es los, die Finanzierungsphase startet. Das Projekt ist aktiv und kann nun von euch unterstützt werden. Auf unserer Projektseite kannst du das Projekt mit einem Spendenbetrag deiner Wahl unterstützen. Jeder Franken zählt – um noch mehr Mädchen den Zugang zu unseren Laureus Girls Camps zu ermöglichen. Herzlichen Dank für eure Spende! Laureus Stiftung Schweiz

Mehr im Projekt-Blog lesen

46 Unterstützungen
Philippe Jodin
26.08.2018, 14:50
Anonyme Unterstützung
17.08.2018, 21:16
Rosemarie Strähl
15.08.2018, 20:00