Anmelden
Registrieren

Unterstütze die Wirtschaft zur alten Post

Ein Projekt aus der Region der #LocalSupport – für Schweizer KMU

Über unser Projekt

Von einem Tag auf den anderen mussten wir das Restaurant infolge des Covid19 Virus schliessen. Unsere Arbeit kann leider nicht mit Home-Office erledigt werden.
Wir wollen aber mental gestärkt aus dieser Krise hervortreten und wieder voll Tatendrang unsere Gäste verwöhnen.

Finanzierungszeitraum 28.04.2020 16:21 Uhr - 08.06.2020 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum  bis 8. Juni
Finanzierungsschwelle 1 CHF
Finanzierungsziel 20'000 CHF

Worum geht es in diesem Projekt?

Aktuell können wir leider nicht unserer Arbeit nachgehen.
Wir möchten unseren Unterstützern Gutscheine und Kurse anbieten
um die 9 Arbeitsplätze zu sichern und die laufenden Fixkosten zu decken.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Die Unterstützung der Alten Post
um unsere Liquidität zu sichern...

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Die Wirtschaft zur alten Post auch liebevoll "Pöstli" genannt, ist eines der ältesten Restaurants der Stadt St. Gallen und gehört als
" Erststockbeiz" zu den gastronomischen Wahrzeichen der Restaurantszene in St.Gallen...
Schützens- und Unterstützenswert...

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Hilfe bei der Finanzierung von Fixkosten und des Startkapitals nach Wiedereröffnung. Erhalt unserer Liquidität.

Finanzierungsschwelle Da es sich hier um ein #localsupport-Projekt handelt, liegt die Finanzierungsschwelle bei CHF 1.00

Finanzierungsziel Jeder Betrag hilft uns unser Fixkosten zu decken.

Wer steht hinter dem Projekt?

Alexander Zimmermann, bereits seit 2001, Wirt in der alten Post.

Projekt-Starter kontaktieren
Zimmermann Gastronomie Gmbh
Alexander Zimmermann
Gallusstrasse 4
9000 St. Gallen Schweiz

Tel. Geschäft:071 2226601


Mobile: 079 4172955

Der Spendentopf der Raiffeisenbank St. Gallen

8'260 CHF

21'740 CHF von 30'000 CHF verteilt

Mit der Raiffeisenbank St. Gallen gemeinsam zu neuen Heldentaten!

Ab sofort unterstützt die Raiffeisenbank St. Gallen lokale Projekt-Starter mit einem Spendentopf aktiv bei der Durchführung eines Projekts auf lokalhelden.ch.

Bei jeder Spende zu Gunsten des Projekts gibt die Bank bis 31.12.2020 einen Betrag aus dem Spendentopf dazu – äs het, solang das het!

Wie funktionierts?

  • pro Projekt werden maximal CHF 1'000 aus dem Spendentopf verteilt
  • pro Unterstützer oder Unterstützerin wird die Spende bis maximal CHF 10 verdoppelt
  • Sobald das Projekt erfolgreich ist, gibt es keine zusätzliche Unterstützung aus dem Spendentopf. Schnell sein lohnt sich!

Weitere Informationen:

Zum Spendentopf