Richtige WC's für Beachvolleyballanlage Ilanz

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Surselva

Über unser Projekt

Die neue WC Anlage kostet rund 25'000 Franken. Sie ist ein grosser Mehrwert für die Anlage: Die SpielerInnen müssen nicht mehr 300 Meter zum nächsten WC laufen. Kleinere Feste (z.B. Kindergeburtstagsfeiern) können nun auch auf der Anlage durchgeführt werden. So wird auch regelmässiges Campieren auf der Anlage möglich.

Finanzierungszeitraum 06.03.2021 17:29 Uhr - 04.06.2021 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum April/Mai 2021
Finanzierungsschwelle CHF 5'000
Finanzierungsziel CHF 10'000

Worum geht es in diesem Projekt?

Bei diesem Projekt geht es um den Bau von richtigen WC's auf der Beachvolleyballanlage Fontanivas in Ilanz.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Das Ziel ist es, dass alle Besucherinnen und Besucher der Anlage die Möglichkeit haben, saubere und hygienisch einwandfreie WC's zu benutzen.
Zielgruppen sind Spielerinnen und Spieler, Besucher, Campteilnehmer und Mieterinnen und Mieter für kleine Feste.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Der Beachsportclub Surselva und Volley Surselva bieten seit 2003 Kindern und Erwachsenen mehrmals wöchentlich Trainings und Wettkämpfe an. Zurzeit spielen über 40 Kinder Volleyball. Im Sommer organisiert der Verein rund ein Dutzend Beachvolleyball Turniere.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird für den Bau der WC's eingesetzt.

Finanzierungsschwelle

Der Bau der neuen WC Anlage kostet rund 25'000 Franken. Mit einem Zustupf von 5'000 Franken wird die Clubkasse entlastet und wir können früher mit der grossen Renovation der Anlage (neuer Sand und viertes Feld; rund 120'000 Fr.) beginnen.

Finanzierungsziel

Wir können noch früher mit der grossen Renovation beginnen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Beachsportclub Surselva
Präsident Roman Cantieni
Kassier Alex Cola
Sportlicher Leiter Philipp Coray

Projekt-Starter kontaktieren
Volley Surselva
Roman Cantieni
via Bual, 21
7130 Ilanz Schweiz

0787464683