Anmelden
Registrieren

Velolager für Jugendliche 2020

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Emmen

Startphase - Bitte werde Fan oder gib Feedback auf der Pinnwand.

Über unser Projekt

Wir organisieren ehrenamtlich ein Velolager für junge Velobegeisterte (und solche die es noch werden möchten) im Alter zwischen 12 und 16 Jahren.

In 5 Tagen fahren wir mehr als 200km – eine beachtliche Leistung und ein unvergessliches Gemeinschaftserlebnis für die Jugendlichen. Dieses Jahr geht es in 5 Tagesetappen und von Emmen bis nach Freienbach ins Alpamare.

Um Teilnehmern aus verschiedenen sozialen Schichten dieses Lager zu ermöglichen, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen.

Finanzierungszeitraum 19.04.2020 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum  10.08.2020 bis 14.08.2020
Finanzierungsziel 2'000 CHF

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir wollen Jugendliche für eine gemeinsame Velotour begeistern. Sport und Spass stehen im Vordergrund. Die Jugendlichen sollen Gemeinschafts- und Lagererfahrungen machen können und sich dabei sportlich betätigen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel ist es 30-40 Jugendliche (12- 16 jährige) aus der Region Emmen/Luzern für unser Projekt zu begeistern. Die Teilnehmer sollen dadurch neue (Geminschafts-)Erfahrungen machen und gemeinsam eine Route von gut 200km bewältigen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Viele Jugendliche und Familien haben nicht das Umfeld oder das Budget um eine solche Tour zu machen. Damit wir ein Velolager realisieren, welches für die Familien bezahlbar ist, sind wir auf ihre Unterstützung angewiesen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird vollumfänglich für das Lager verwendet (Unterkünfte, Essen, Transporte, etc.) und deckt die Grundkosten.
Der Grundstock ermöglicht es uns das Lager in jedem Fall durchzuführen.

Finanzierungsziel Mit dem Betrag können wir Grundkosten decken und benötigen ihn als Grundlage. Jeder zusätzliche Franken würde es uns erlauben den Teilnehmer-Beitrag zu reduzieren und dadurch mehr Jugendlichen/Familien das Lager zu ermöglichen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das OK besteht aus 8 velo-begeisterten Personen (Annina, Céline, Claudio, Fabian, Maris, Pascal, Tanija und Tina).
Einige von uns waren bei früheren Ausgaben des Velolagers bereits Teilnehmer und wollen diese Erfahrung auch anderen ermöglichen.
Andere sind aus Begeisterung für das Projekt beigetreten und wollen sich für die Jugendlichen engagieren.