Trainingshalle Schürwies

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Rapperswil-Jona

CHF 31'780 100% finanziert
CHF 10'000
ausstehend
12 Tage
84 Unterstützer
CHF 4'115 Unterstützung durch Raiffeisen

Über unser Projekt

Die Nachfrage in der Gemeinde Egg nach gedeckten Trainings- und Sportmöglichkeiten kann bereits heute nicht mehr in den bestehenden Turn- und Sporthallen abgedeckt werden. Um dem akuten Engpass entgegenzuwirken, haben sich die Egger Sportvereine im Trägerverein "Trainingshalle Schürwies" zusammengeschlossen und wollen miteinander eine Trainingshalle lancieren und realisieren.

Finanzierungszeitraum 07.10.2022 16:33 Uhr - 11.12.2022 00:00 Uhr
Realisierungszeitraum Oktober 2022 - April 2023
Finanzierungsschwelle CHF 31'740
Finanzierungsziel CHF 100'000

Worum geht es in diesem Projekt?

Um der grossen Nachfrage an gedeckten Trainings- und Sportmöglichkeiten gerecht zu werden benötigen die Egger Sportvereine eine Trainingshalle. Der akute Engpass in den existierenden Hallen erlaubt es den Vereinen nicht, weitere Mannschaften im Bereich Kinder- und Jugendsport anzubieten. Dies ist aber zwingend nötig, um dem Wachstum gerecht zu werden.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Alle Sportvereine in Egg, Unihockey, Turnverein, Fussball, Tennis und weitere. Untertags steht die Halle auch für sportliche und ähnliche Kurse zur Verfügung. Zudem werden auch Vereine in umliegenden Gemeinden mit begrenzt bedeckten Trainings- und Sportmöglichkeiten angesprochen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Die Trainingshalle kommt dem Egger Sport zugute und soll vor allem auch dem Kinder- und Jugendsport mehr Hallenkapazität bieten. Dadurch können die Angebote in den Vereinen ausgebaut und den Kindern und Jugendlichen mehr Trainingszeiten angeboten werden.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Am Standort Sportanlage Schürwies in Innervollikon wird auf dem heutigen Einspielplatz des Fussballclub Egg eine Doppelturnhalle als Trainings- und Sporthalle entstehen. Mit dem Sponsorenbetrag aus dem Crowdfunding wird der Hallenboden finanziert.

Finanzierungsschwelle

Mit dem Crowdfundung soll mindestens CHF 31'740 gesammelt werden. Dies entspricht 10% der gesamten Investitionssumme für den Bau der Trainingshalle Schürwies

Finanzierungsziel

Das Finanzierungsziel stellt einen wesentlichen Bestandteil der Gesamtfinanzierung dar und ist notwendig. Je höher die finanzielle Unterstützung aus dem Crowdfunding ist desto tiefer können die Betriebskosten für den laufenden Betrieb der Trainingshalle gehalten werden - jeder Franken zählt!

Wer steht hinter dem Projekt?

Sowohl die Gemeinde EGG, welche an der Gemeindeversammlung vom 21.März 2022 dem Projekt zugestimmt hat, als auch die Egger Sportvereine mit ihren über 1’800 aktiven Mitgliederinnen und Mitglieder, welche dem Trägerverein "Trainingshalle Schürwies" angehören

Walo Schoch (Prädident), Dide Artho (Kassier/Finanzen), Silvio Condrau (Finanzen), Benjamin Engler (Bau), Thomas Nyfenegger (Sponsoring/Kommunikation), Renato Studer (Aktuar)

Der Spendentopf der Raiffeisenbank Rapperswil-Jona

CHF 40'994

CHF 9'006 von CHF 50'000 verteilt

Mit der Raiffeisenbank Rapperswil-Jona gemeinsam zu neuen Heldentaten!

Ab sofort unterstützt die Raiffeisenbank Rapperswil-Jona lokale Projekt-Starter mit einem Spendentopf aktiv bei der Durchführung eines Projekts auf lokalhelden.ch.

Bei jeder Spende zu Gunsten des Projekts gibt die Bank einen Betrag aus dem Spendentopf dazu – äs hät, solang's hät!

Wie funktionierts?

  • pro Unterstützer oder Unterstützerin wird die Spende bis maximal CHF 50 verdoppelt
  • pro Projekt werden maximal CHF 5'000 aus dem Spendentopf verteilt

Weitere Informationen:

Zum Spendentopf

Projekt-Starter kontaktieren
Trägerverein "Trainingshalle Schürwies)
Walo Schoch
Pfannenstielstrasse 75
8132 Egg Schweiz

info@trainingshalle-schuerwies.ch (Allgemeine Fragen)

bau@trainingshalle-schuerwies.ch (Für Anfragen bez. Baubelangen)

pr@trainingshalle-schuerwies.ch (Für PR-/Marketing-/Sponsoring-Anfragen)

helfer@trainingshalle-schuerwies.ch (Für Anfragen bez. Helferkoordination