Der SMC Goldach braucht dringend eine neue Clubhütte!

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Region Rorschach

CHF 9'865  
Projekt beendet
Projekt erfolgreich
57 Unterstützer

Über unser Projekt

Aufgrund einer Umzonung auf dem Gelände unseres Vereinslokals, ist ein Neubau der Clubhütte unumgänglich. Wir sehen diese Entscheidung allerdings als Chance, ein neues Kapitel in unserer 30-jährigen Vereinsgeschichte aufzuschlagen. Ein Modell aus Holz wurde bereits erstellt. Um weiter planen zu können, braucht es nun nur noch die finanzielle Absicherung, damit diese geschichtsträchtige Tradition fortgeführt und an weitere Generationen weitergereicht werden kann.

Finanzierungszeitraum 18.06.2021 11:46 Uhr - 29.08.2021 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Sommer/Herbst 2021
Finanzierungsschwelle CHF 7'500
Finanzierungsziel CHF 25'000

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Parzelle, auf dem sich das Clubareal des SMC Goldach befindet, gehörte der Firma Gerschwiler AG. Im Zusammenhang mit dem Bau der neuen Erschliessungsstrasse wurde 2017 ein Landabtausch zwischen der Firma Gerschwiler AG (heute Walo Bertschinger AG Ostschweiz) und der Ortsgemeinde Goldach, sowie der Gemeinde Goldach vollzogen. Ab diesem Zeitpunkt gehört die Parzelle der Ortsgemeinde Goldach und es wurde ein Pachtvertrag im Baurecht mit der Firma Walo Bertschinger AG Ostschweiz für 50 Jahre abgeschlossen.

Daraus resultierte die Verkleinerung des Schuppisweihers und eine Neunutzung des entstandenen Landes (Neubau der Aushub- und Schotterwaschanlage mit Kiesboxen).

Der jetzige Standort des Clubareals muss wegen dieser Umnutzung weichen.
Die Firma Walo Bertschinger AG Ostschweiz stellt dem Verein freundlicherweise einen neuen Standort mit ca. 500 m2 direkt am Schuppisweiher zur Verfügung. Ein Verschieben der bestehenden Bauten macht keinen Sinn, da das Lebensende erreicht ist, die neuen Platzverhältnisse beengt sind und die Kosten zu gross wären.

Durch den Ersatzbau der Clubhütte (blaues Dach, siehe Veranschaulichung) entstehen dem Verein grosse Kosten, welche er nicht alleine tragen kann.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Das Ziel des Crowdfundings ist zum einen, eine Finanzspritze für den Bau unserer neuen Clubhütte zu erhalten und zum anderen, unseren Verein online einer neuen und breiteren Zielgruppe vorzustellen und zu präsentieren, um somit u. a. auch den Nachwuchs in der Schweizer Schiffsmodellfamilie zu fördern.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Der SMC Goldach hat seinen Sitz seit den frühen 90er-Jahren im Schuppisareal in Goldach und blickt somit auf eine 30-jährige Vereinsgeschichte zurück. Als Verein für Schiffsmodelle möchten wir unser Hobby über die Kantons- und Landesgrenze hinaustragen. Die Mitglieder stammen aus allen vier Himmelsrichtungen und vereinen sich am Schuppisweiher zu einer Gemeinschaft. Mit deiner finanziellen Unterstützung bleibt diese lange Schweizer Tradition nicht nur erhalten, sondern kann ein Stück weit vorangetrieben und entsprechend zeitgemäss auf Vordermann gebracht werden.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird vollumfänglich in den Bau respektive das Material der neuen Clubhütte investiert.

Finanzierungsschwelle

Mit einer Investition von CHF 7'500.- werden folgende Dinge bezahlt werden können:
Infrastruktur

  • Tische CHF 3'000.–
  • Stühle CHF 4'500.–
Finanzierungsziel
  • Inneneinrichtung
  • Rolltor
  • Anbau zur Vergrösserung der Hütte
  • Gebühren
  • Zuleitungen für fliessend Wasser und Strom, Internet

Wer steht hinter dem Projekt?

Aktiv- und Passivmitglieder des SMC Goldach sowie deren Familien, Freunde und Bekannte. Federführend Franz Vogler, seines Zeichens Präsident und langjähriges Mitglied des SMC Goldach.

Projekt-Starter kontaktieren
SMC Goldach
Franz Vogler
Schulstrasse 2
9327 Tübach Schweiz

Webseite
www.smc-goldach.ch

Facebook
facebook.com/smcgoldach

Instagram
instagram.com/smc_goldach