Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website stimmst du dem Einsatz von Cookies zu. Mehr erfahren

Abstimmungscode aktiviert:
Der eingegebene Code ist ungültig.
Deine Stimme wurde bereits abgegeben
CHF 470 Unterstützung durch Raiffeisen

ROLL.GALLEN

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank St.Gallen
CHF 17’160

*** ROLL.GALLEN IST ZURÜCK ***

Céline Fuchs
Céline Fuchs
15. September 2021

Liebe Freunde der guten alten Neon-Leggins, dem VoKuHiLa und der lieben Schulterpolster

Roll.Gallen geht in die zweite Runde. Nach dem traurigen Ende im letzten Herbst, als Roll.Gallen nach 10 Tagen aus bekannten Gründen von einem auf den anderen Tag schliessen musste, dürfen wir ab Freitag den Sportplatz vor der alten Kreuzbleichehalle wieder mit unseren 8 Rollen erobern.

*Der Roll-Corner glitzert mit seinem Lichterkettenhimmel und der Discokugel über dem Center-Container*
*960 Paar Rollschuhe von der Grösse 28-46 warten mit ihren Leuchtrollen und der 80’s-Mukke aus den Boxen durchstarten zu können.*
*Der Food-Corner serviert wöchentlich einen neuen Foodtruck, die Roll-Bar nimmt den legendären Glühgin neu ins Sortiment
und das Roll-Lädeli sorgt für den „Style von Kopf bis zu den Nostalgie-Leckereien in den Bauch.*

Ob auf den roten Samtsesseln das Ganze aus sicheren Distanz betrachten und dabei auf den Stockzähnen grinsen oder sich mutig auf die Rollen trauen. Jeder und jede, wie es ihm und ihr gefällt.
bis zum 17. Oktober ist Roll.Gallen jeweils Mittwoch bis Sonntag ab 13Uhr geöffnet.

FREITAG ERÖFFNUNG - CHARITY FÜR HEKTOR
Der Freitag steht in einem ganz speziellen Gewand. Die St. Galler Musikszene hat sich zusammen getan und möchte für HEKTOR, die neue Eventhalle von St. Gallen, welche durch eine Einsprache sehr am leiden ist, Geld sammeln. Hierfür hat Ramon Wehle von der Band Catalyst den Telefonhörer glühen lassen und ein superschöne Line Up zusammen gestellt, was St. Gallen in all seinen Facetten verkörpert.

Live auf der Bühne sind unter anderem:
FEMI LUNA (Singer Songwriterin)
THE OSKARS (Indierock)
RAPTURE BOY (Hip Hop)
SAINT CITY ORCHESTRA (FOLK-PUNK)
DJ Pa-Tee (Deep Tech House)

Über den Köpfen auf den Schiffscontainern werden die Bühnen aufgebaut. Zwei an der Zahl. Start 17Uhr!

Wir freuen uns unendlich auf St. Gallen
Kommt und besucht uns, ich würde mich sehr freuen!

Céline, Walter mit ROLLLAND

LET'S PLAY FOR HEKTOR

Weitere Links

http://www.rollland.ch
Beim Speichern ist ein Fehler aufgetreten.

Nachfolgende Unterstützungen konnten am Projekt gewählt werden