Rehkitzrettung in Wegenstetten

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Wegenstettertal

CHF 17'280  
Projekt beendet
Projekt erfolgreich
88 Unterstützer
Mehr Projektinfos
Roland Stäuble
03.01.22, 20:59 von Roland Stäuble

Wir sind überwältigt - Kurz vor Ende des Crowdfundings sind noch einmal Spenden im Wert von CHF 5’000.00 eingegangen!

Von den gesammelten Geldern im Umfang von CHF 17’230.00 werden rund CHF 13’000.00 für die Beschaffung der Drohne, Akkus, mobiles Ladesystem, Monitore und Funkgeräte und natürlich für die Ausbildung investiert. Der restliche Betrag wird für den Unterhalt sowie für zukünftige Ersatzbeschaffungen reserviert.

Wir hätten niemals gedacht, dass wir auf so grossen Zuspruch stossen werden. Nebst der eigenen Leidenschaft, die wir seit des Start des Projektes mitbringen, ist euer Zuspruch zusätzlich Motivation, die Rehkitzrettung in Wegenstetten möglichst erfolgreich umzusetzen.

Sofern du ein MERCI (Fotokarte, Einladung zum Helferfest oder Begleitung zu einer Rehkitzrettung) bei der Spende ausgewählt hast, so wirst du bald wieder von uns hören. Alle anderen können die Entwicklung unseres Projektes weiterhin über unsere Webseite www.rehkitzrettung-wegenstetten.ch verfolgen oder werden Abonnent unserer Instagram-Seite www.instagram.com/rehkitzrettung_wegenstetten/. Dort werden wir vor, während und nach der Rehkitzrettung-Saison Bilder und Filme veröffentlichen. Zudem wird in regelmässigen Abständen auch auf der Webseite der Gemeinde Wegenstetten www.wegenstetten.ch von uns berichtet.

Wir danken an dieser Stelle jeder Spenderin und jedem Spender nochmals ganz herzlich für die wertvolle Unterstützung und wünschen allen einen guten Start ins 2022.

Rehkitzrettung Wegenstetten
Das Projektteam: Martin Willi, Stefan Weber, Lukas Gisiger, Felix Wendelspiess und Roland Stäuble

Bitte warten ...