Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website stimmst du dem Einsatz von Cookies zu. Mehr erfahren

Abstimmungscode aktiviert:
Der eingegebene Code ist ungültig.
Deine Stimme wurde bereits abgegeben.

Rettet die Rehkitze im Kandertal

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Frutigland

Junge Rehkitze haben den Instinkt sich bei Gefahr zu ducken. Leider wird ihnen dies beim Mähen auf den landwirtschaftlichen Wiesen zum Verhängnis und sie sterben durch die messerscharfen Klingen das Mähwerks.
Pro Jahr kommen in der Schweiz um die 3'000 Rehkitze so ums Leben. Dies kann jedoch durch das Engagement der
freiwilligen Helfer und Helferinnen sowie Ihrer Unterstützung geändert werden.
Unser Ziel ist es, möglichst viele Rehkitze zu finden und vor den Mähwerken zu retten. Mittels Wärmebildkameradrohne werden die Rehkitze auf den zu mähenden Wiesen aufgespürt, mit der Hilfe von Wildhütern und Helfern sorgfältig mit einer
Holzharasse zugedeckt, so sind die Rehkitze vor den Mähmaschinen geschützt.
Die Rettung findet in den Frühen Morgen stunden statt, wenn der Boden noch nicht von der Sonne aufgewärmt ist, so kann man die Rehkitze am besten finden.

CHF 7’360
CHF 6’000
Mindestbetrag
CHF 18’000
Wunschbetrag
70
Unterstützungen
20
Tage

Wähle eine oder mehrere der nachfolgenden Unterstützungen aus

Finanzierungszeitraum 21.05.2024 15:20 Uhr - 02.08.2024 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum alle Jahre wieder

Rettung der Rehkitze vor dem Mähtot.

Möglichst viele Rehkitze in der Zeit von Mai - August zu Retten.

Tierfreunde, Landwirte, Jäger

Die Technik wird immer Intelligenter und turbulenter. Wir passen unser leben dem an, die Wildtiere tun dies ebenfalls. Sie gewöhnen sich an dinge, so das, dass weisse Tuch im Feld plötzlich Gewohnheit ist.
Mittels Wärmebildkameradrohne haben wir die Möglichkeit effiziente Such Ergebnisse zu erzielen. Dies führt dazu das die Kitze mit hoher Wahrscheinlichkeit gefunden werden.

Wir werden unsere Technischen Hilfsmittel erweitern um mehr Fläche im Kandertal abdecken zu können.

Mindestbetrag

Um unsere Leistung minimal zu steigern, würden wir zusätzlich eine Drohnen ohne Zubehör anschaffen welche einem unserer Piloten zur Verfügung gestellt werden könnte.

Wunschbetrag

Um unsere Leistung zu steigern und die Effizienz unserer Suchoperationen zu maximieren, benötigen wir zusätzlich zwei bis drei weitere Drohnen inkl. Zubehör wie z.b. 2-3 Akkus, Schnellladegeräte und Bildschirme welche unseren Piloten zur Verfügung gestellt werden können.

Verein Rehkitzrettung Kandertal (RKRK)

Rehkitzrettung Kandertal
21. Mai 2024

Wir sind Online....

Hallo zusammen, ab heute um 16:00 Uhr sind wir mit unserer Crowdfunding-Kampagne online. Wir bitten euch, den Link zu unserer Seite zu teilen und andere darauf aufmerksam zu machen. Vielen Dank für eure Unterstützung!

Mehr im Projekt-Blog lesen

1 Kommentar

Hallo, Ich habe Ihr Crowdfunding-Projekt gefunden und denke, es hat großes Potenzial. Ich habe gute Ideen und Strategien, die dazu beitragen könnten, Ihre Kampagne erfolgreich zu machen. Lassen Sie uns weitere Details zu Ihrem Projekt besprechen. Sie können mich auf kontaktieren www.fiverr.com/agbolagadel Mit freundlichen Grüßen, Arole

Anonymer Nutzer
4. Juli 2024 um 16:04

Alle anzeigen

70 Unterstützungen, davon 1 Materialspende
Sarah von Känel
12.07.2024, 15:52
Pascale Ruchti
12.07.2024, 13:37
Vreni Kleinjenni
12.07.2024, 10:28