Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website stimmst du dem Einsatz von Cookies zu. Mehr erfahren

Abstimmungscode aktiviert:
Der eingegebene Code ist ungültig.
Deine Stimme wurde bereits abgegeben.

Neuuniformierung Blasmusik Hasliberg 03./04. April 2020

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Region Haslital-Brienz
CHF 21’800
CHF 12’000
Mindestbetrag
CHF 20’000
Wunschbetrag
113
Unterstützer

Nachfolgende Unterstützungen konnten am Projekt gewählt werden

117 Unterstützungen
Anonyme Unterstützung
05.09.2019, 10:36
Anonyme Unterstützung
05.09.2019, 10:29
Bärgbeizli Bidmi AG
05.09.2019, 08:30

Über unser Projekt

Seit 1991 treten wir in der heutigen Uniform an unseren Konzerten, Ständchen und Musiktagen auf. Die Uniform ist unser Erkennungszeichen gegen aussen und zeigt auch unseren Zusammenhalt innerhalb der Blasmusik Hasliberg.
Nach mehr als 25 Jahren mit unseren rot leuchtenden Vestons, haben wir uns entschlossen im Jahr 2020 eine Neuuniformierung durchzuführen.

Finanzierungszeitraum 25.07.2019 12:50 Uhr - 05.09.2019 12:00 Uhr
Realisierungszeitraum September 2019 - April 2020

In letzter Zeit wurde es immer schwieriger, vor allem die jungen Mitglieder mit einer geeigneten Uniform einzukleiden. Wir haben keinen Ersatzstoff mehr zur Herstellung neuer Uniformen und die bestehenden Uniformen passen zum Teil nicht (mehr). Die einheitliche Einkleidung kann nur noch behelfsmässig erfolgen.
Schon länger haben wir diskutiert, wie wir mit dieser Situation umgehen wollen. Im Herbst 2018 haben wir bei allen Mitgliedern eine Umfrage durchgeführt welche gezeigt hat, und da ist eindeutig zum Ausdruck gekommen, dass eine neue Uniform angeschafft werden soll. Erfreulicherweise haben sich vor allem auch die jüngeren Musikerinnen und Musiker dafür ausgesprochen.

Wir finanzieren so ein Teil unserer neuen Uniform.
Zur Zielgruppe gehören alle Musikfreudigen aus der Region sowie all unsere Musikfreunde.

Seit der Vereinsgründung im Jahr 1973 ist der Mitgliederbestand der BMH von 15 auf über 30 Mitglieder angewachsen. Für unser kleines Dorf eine beachtliche Entwicklung. Aktuell ist unsere jüngste Klarinettistin 15-jährig und das älteste, 80-jährige Mitglied musiziert auf dem Waldhorn.
Dank der eigenen Musikschule und unserer Jugendband «Haslikids» verfügen wir in unseren Reihen über eine gesunde Mischung von begeisterten Musikantinnen und Musikanten. Das möchten wir auch in Zukunft bleiben und einen Beitrag zum kulturellen Leben in der Gemeinde Hasliberg leisten. Sie können auf uns zählen!

Ein Teil der neuen Uniform wird finanziert.

Die Blasmusik Hasliberg. Ein Verein mit Herzblut, Flausen im Kopf und innovativen Ideen.

Finanzkommission Neuuniformierung

Wir haben einen grossen Schritt gemacht. Danke an alle Unterstützer, Ihr seid grossartig! Heute konnten die "Chline Böse" der Schwingersektion Hasliberg am ESAF in Zug mit den "Grossen Bösen" einmarschieren, herzliche Gratulation! Morgen spielen unser "Chline Musiker" zusammen mit der JM Schneisingen im "Wetterhorn" Hasliberg ein Konzert. Für alle daheimgebliebenen eine gute Gelegenheit frische Luft zu schnappen. Um 14.00 Uhr beginnt das Konzert. Und ja, unsere Uniformen kosten 70'000 Franken. Wir sind froh um jede weitere Spende!

Andreas Lötscher
24. August 2019 um 20:21

Freude herrscht !!! Die Blasmusik Hasliberg, ein Verein mit Herzblut verdient unsere Unterstützung. Es bleiben noch 2 Wochen zum Spenden. Weiterhin dran bleiben. Besten Dank !!!

Susanna Stalder
20. August 2019 um 21:47

Toll wie das läuft, bleiben wir dran! Für alle die noch spenden wollen, wir haben genügend Käse bestellt für die "Chäsbrätel"!

Lötscher Andreas
11. August 2019 um 19:38

Alle anzeigen