Anmelden
Registrieren

Musical Küstenpfad

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Bündner Rheintal

21'550 CHF  
Projekt beendet
Projekt erfolgreich
79 Unterstützer

Über unser Projekt

Küstenpfad ist ein professionelles, abendfüllendes Projekt, das Musical für alle zugänglich macht und durch die ganze Schweiz reist. Inhaltlich gross und tief, vom Rahmen her klein und unkompliziert. Filmelemente machen die Weite und Schönheit des Küstenpfads sichtbar. Wir nutzen von Film und Livetheater jeweils die Stärken, das Beste aus beiden Welten, und ergänzen es mit der Emotionalität und Ausdruckskraft von Musik und Tanz. So entsteht ganzheitliches Storytelling, das berührt und bewegt

Finanzierungszeitraum 10.04.2020 09:14 Uhr - 31.05.2020 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum  Premiere 13.8.20, anschl. Tour
Finanzierungsschwelle 12'000 CHF
Finanzierungsziel 20'000 CHF

Worum geht es in diesem Projekt?

Es geht um eine Musicaltournee, die ein professionelles Stück mit einem sehr aktuellen Thema vielen Menschen zugänglich macht. Wandere mit den vier ganz unterschiedlichen Figuren acht Wochen auf dem Küstenpfad in England. Sie begegnen sich immer wieder, sind aufeinander angewiesen. Beziehungen entstehen. Sie wissen aber nicht, dass sie verbunden sind durch ein schlimmes Ereignis in der Vergangenheit. Kommt das heraus, ist alles in Frage gestellt.
Das Thema ist Einsamkeit. Etwas das nicht erst seit Corona allgegenwärtig ist, über das aber kaum gesprochen wird. Man schämt sich für die eigene Bedürftigkeit und die neue Art von Armut und versucht sie zu verstecken. Die vier ganz unterschiedlichen Figuren des Stücks bieten viel Raum, um sich zu identifizieren. Da werden die eigenen Fragen und Nöte ausgesprochen und mögliche Auswege und Antworten sind sichtbar. Das Stück ermutigt, aus dem Schatten ins Licht zu treten, einander wirklich zu begegnen und, wo nötig Hilfe zu suchen, in eigenen Ressourcen, bei Mitmenschen und auch in der Spiritualität.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Wir regen die Auseinandersetzung mit dem Thema Einsamkeit an und bieten spannende Unterhaltung, gute Musik und wunderschöne Filmbilder, die dich beschenken, bewegen und hoffentlich neu ermutigt wieder raus gehen lassen.

Die Zielgruppe sind Erwachsene und Jugendliche. Das Stück eignet sich nicht für jüngere Kinder.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Wir brauchen gerade in diesem ungewöhnlichen und herausfordernden Corona-Jahr hoffnungsvolle, gute Kunst! Spannende Unterhaltung, gute Musik und wunderschöne Filmbilder zu erschwinglichen Ticketpreisen. Musical für Alle!
Durch die kleine, flexible Aufstellung des Projekts werden wir auch starten können, wenn noch nicht alles wieder in normalen Bahnen läuft.
Ausserdem sind Musicaldarsteller*innen und alle in der Eventbranche besonders hart betroffen. Das Projekt Küstenpfad bietet mehreren kleinen Firmen und vielen Künstlern ein Auskommen.
Aber dafür brauchen wir deine finanzielle Unterstützung!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die erste Schwelle dient dazu die hohen Vorbereitungskosten für so ein Stück zu decken. Das Geld deckt einen Teil der Unkosten, die das Filmen, Kostüme, Bühnenbild und Musik verursachen. Wir haben noch weitere Sponsoren und Förderer angefragt.
Alles, was darüber hinaus zusammen kommt, werden wir für das Thema Corona verwenden. Es ermöglicht uns auch mit kleinem Publikum zu spielen und macht uns startklar bevor grosse Veranstaltungen wieder erlaubt sind. So kommen viele Menschen in den Genuss des Stücks und die Mitwirkenden erhalten in einer schwierigen Zeit eine dringend nötige Gage.

Finanzierungsschwelle Die Vorbereitungskosten für so ein Projekt sind sehr hoch. Mit diesem Betrag decken wir einen Teil der Kosten für die Filmaufnahmen, Kostüme, Bühnenbild und musikalische Vorbereitungen. Dein Beitrag ermöglicht uns, die Ticketpreise tief zu halten und Musicals somit für alle zugänglich zu machen.

Finanzierungsziel Diese ganze Coronakrise ist ein harter Schlag für alle kulturellen Projekte, Künstler und Eventfirmen. Bis die Krise vorbei ist, haben die meisten keine Aufträge und damit auch keinen Lohn. Dein Beitrag macht es möglich, dass wir sehr bald wieder spielen können. Das gibt den Beteiligten wieder dringend benötigte Verdienstmöglichkeiten und den Menschen eine wertvolle und auferbauende Freizeitmöglichkeit. Wir brauchen dieses Geld, um auch vor kleinem Publikum spielen zu können. Wahrscheinlich werden nicht von Anfang an alle Restriktionen weg sein. Normalerweise brauchen wir mind. 200 Zuschauer um die Kosten eines Abends zu decken. So haben wir die Möglichkeit auch vor kleinerem Publikum oder an besonders geeigneten Orten zu spielen (Open Air, grosse Säle) und trotzdem den Mitwirkenden eine Gage zu bezahlen, auf die sie gerade dieses Jahr so dringend angewiesen sind. Hilf uns Corona zum Trotz dieses Jahr noch zu starten und die Menschen mit diesem Musical zu beschenken

Wer steht hinter dem Projekt?

Maya Heusser - BÜHNENREIF
Ich arbeite als Musicalautorin, Regie und Projektleitung. Nach drei grossen Musicalprojekten für externe Auftraggeber habe ich mich Anfang dieses Jahres selbständig gemacht. Nicht ahnend wie schwierig der Start genau in diesem Jahr werden wird... Aber ich bin überzeugt, dass das Musical Küstenpfad genau dieses Jahr aufgeführt werden muss! Es spricht in die aktuelle Situation und kann Menschen ermutigen und erfreuen. Danke, wenn du mit mir und meinem genialen Team zusammen arbeitest und dies möglich machst!

Projekt-Starter kontaktieren
BÜHNENREIF
Maya Heusser
Pferpfierstrasse 20
7220 Schiers Schweiz

077 407 15 21
buehnenreif.ch
kuestenpfad.ch
https://fb.me/kuestenpfad.ch