Lia am 63.PeeWee Turnier, in Québec

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Thalwil

Über unser Projekt

Mein Traum! 63.Internationales PeeWee Hockey Turnier in Québec, mit Deiner Unterstützung!
Meine Eltern helfen mir dabei, dieses Projekt umzusetzen.

Finanzierungszeitraum 10.11.2022 12:24 Uhr - 31.12.2022 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Februar 2023
Finanzierungsschwelle CHF 2'750
Finanzierungsziel CHF 3'750

Worum geht es in diesem Projekt?

Hallo und Grüäzi mitenand

Ich bin Lia Laura Gübeli, 12 Jahre alt und komme aus dem Kanton Zürich.

Einer meiner Träume geht in Erfüllung und ich bin für das 63. International Peewee Hockeytournament Québec selektioniert worden.

Ich bin so Happy, darf ich da dabei sein!

Ich habe mit 5Jahren in der Hockeyschule der ZSC Lions angefangen Eishockey zu spielen und möchte am liebsten Hockeyprofi werden.
Bei den ZSC Lions U13 Elit, bewache ich das Goal. Ich trainiere 4-5mal in der Woche. Wir haben schon vieles gewonnen, aber auch verloren.

Nun freue ich mich auf Kanada!

Da das Turnier leider nicht günstig ist, bin ich auf Deinen Support angewiesen.

Ich freue mich über jede Unterstützung!

Die Lions Organisation stellt traditionsgemäss ein PeeWee Team zusammen, welches im Februar 2023 an die „PeeWee Weltmeisterschaft“ fliegt. Talentierte U13 Spitzenspieler aus der Lions Organisation sowie deren Partnervereinen sind mit dabei.

Hier findest Du Infos zum Turnier in Kanada und links der Peewee Lions (noch nicht für 2023 aktualisiert)

https://www.tournoipee-wee.qc.ca/en/index.html/

PeeWee Seite: https://www.zsclions.ch/teams/nachwuchs/teams/u13-pee-wee-lions/

Facebook: https://www.facebook.com/LionsPeeWeeTeam/

Instagram: https://www.instagram.com/zurich_lions/

Bereits jetzt ein grosses Dankeschön!

Herzlichst

Lia

*********************************************************************************************************************************
Ungefähre Projektkosten

  • 2750CHF für Flug, Unterkunft, Turnierteilnahme, Mannschaftsbekleidung etc.
  • 1000CHF für Material, Give-Aways etc.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Mir meinen Traum zu erfüllen und die Kosten welche meine Eltern haben, so tief wie möglich zu halten.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Ich bin eine junge, leidenschaftliche Hockeyspielerin.
Ich trainiere viel, und habe hohe Ziele.
Die Teilnahme an diesem Turnier, ist unter anderem ein Traum
und Ziel von mir.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird für das Turnier in Kanada eingesetzt. Darin enthalten sind , der Flug für mich nach Montreal und zurück, die Unterkunft bei der Gastfamilie und die Mannschaftsbekleidung.

Finanzierungsschwelle

Mit 2750Fr. sind die Turnierauslagen (Flug, Unterkunft bei Gasteltern und Mansnchaftsbekleidung) für mich gedeckt.

Finanzierungsziel

Mit diesem Ziel wären auch die Materialkosten (u.a Ersatzhockeystock, Reisetasche für die Hockeystöcke, benötigtes Kleinmaterial, Reservematerial etc.) und die Give-Aways hoffentlich gedeckt.

Wer steht hinter dem Projekt?

Ich, eine junge, ambitionierte Sportlerin mit Unterstützung meiner Eltern und meiner Schwester Jana.

Der Spendentopf der Raiffeisenbank Thalwil

CHF 2'300

CHF 700 von CHF 3'000 verteilt

Mit der Raiffeisenbank Thalwil gemeinsam zu neuen Heldentaten!

Ab sofort unterstützt die Raiffeisenbank Thalwil lokale Projekt-Starter mit einem Spendentopf aktiv bei der Durchführung eines Projekts auf lokalhelden.ch.

Bei jeder Spende zu Gunsten des Projekts gibt die Bank einen Betrag aus dem Spendentopf dazu – es het, solang das het!

Wie funktionierts?

  • pro Unterstützer oder Unterstützerin wird die Spende bis maximal CHF 100 verdoppelt
  • pro Projekt werden 20% von der Finanzierungschwelle des Projektes und maximal CHF 500 aus dem Spendentopf verteilt

Weitere Informationen:

Zum Spendentopf

Projekt-Starter kontaktieren
Lia Gübeli
Lia Laura Gübeli
Tüfistrasse 16
8134 Adliswil Schweiz