Nutze die KUNST der Stunde

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Dornach

CHF 1'600  
Projekt beendet
Abschlussphase
10 Unterstützer

Über unser Projekt

KUNSCHTPLATZ.CH ist die perfekte Symbiose zwischen Galerien, Kunstforen, Kunstschaffenden, Kunstinteressierten und Käufern. Wir informieren über Ausstellungen, Events, Projekte und Workshops, um sie regional und überregional noch bekannter zu machen. Doch Corona legte vieles still. Ausstellungen im In- und Ausland wurden geschlossen, verschoben oder abgesagt. So auch unsere Projektausstellung, die Corona bedingt nun im Oktober 2021 stattfinden wird.

Finanzierungszeitraum 26.04.2021 16:25 Uhr - 22.07.2021 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 15.10.2021 - 31.10.2021
Finanzierungsschwelle CHF 1
Finanzierungsziel CHF 4'995

Worum geht es in diesem Projekt?

Aufgrund von COVID-19 sind wir unverschuldet in Verzug geraten. Ausstellungen und Aufträge fielen weg und somit auch Kunst- und Kulturinteressierte. Damit die ART unserer Kunstschaffenden nicht total vergessen ging, haben wir Einblick hinter die Kulissen gegeben und die 24 Stunden Galerie eröffnet. So konnten wir den Stillstand gerade noch abwenden.
www.kunschtplatz.ch/ueber-uns-galerie-kunschtplatz

Die Herausforderung liegt jetzt darin, die Projektausstellung zum vierjährigen Bestehen zu finanzieren. Dafür setzen wir uns Tag für Tag unermüdlich ein. Trotz ungebrochenem Einsatz und dem Sponsoring von Flyern und Plakaten, werden wir es ohne Lokalhelden nicht mehr schaffen, die Fixkosten zu decken. Deshalb sind wir in dieser ausserordentlichen Zeit, auch auf Lokalhelden angewiesen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unser Ziel ist ein attraktives, lebendiges, zukunftsorientiertes Netzwerk mit Organisation und Pflege zu schaffen. Um Kultur- und Kunstinteressierte, Künstler und Käufer zu vereinen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Der ohnehin schon schwierige Kunstmarkt fordert noch mehr Idealismus. Deshalb ist Kreativität gefragt. KUNSCHTPLATZ fördert und unterstützt Kunstschaffende selbst im Shutdown, um sich von einer anderen Art zu präsentieren www.kunschtplatz.ch/ueber-uns/home-office-in-der-coronakrise

Mit der Unterstützung unserer Lokalhelden wird KUNSCHTPLATZ ihre ART real präsentieren um Mut und Zuversicht zu schenken.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Finanzierung fliesst zu 100% in die Projektausstellung.
www.kunschtplatz.ch/ueber-uns/nutzen-sie-die-kunst-der-stunde

Jeder Franken trägt dazu bei, dass wir mit Hilfe unserer Lokalhelden die Unkosten der Coronakrise eindämmen können. Denn aufgrund gravierender Umsatzeinbussen werden wir es nicht mehr schaffen, sie zu decken.

Finanzierungsschwelle

Da es sich hier um ein #localsupport-Projekt handelt, liegt die Finanzierungsschwelle bei CHF 1.00.

Finanzierungsziel

Das Finanzierungsziel ist wichtig, um die Deckung der Projektierung sowie Miete, Versicherungen, Verträge, Gestaltung von Preisschildern mit Druck und Co2 Kompensation, Kulturbox, Musiker, Fotograf, Apéro, Ausstellungsleitung, LIVE-Performance, Verkauf, Auf- und Abbau, zu finanzieren.

Wer steht hinter dem Projekt?

Mein Name ist Claudia Bösch, ich bin Künstlerin und Gründerin von KUNSCHTPLATZ, dass digitale Netzwerk zum Business Kunst- und Kunsthandwerk. Kunst ist Arbeit und gesellschaftlich relevant. Vielfalt und Lebendigkeit macht es für Kunstinteressierte reizvoll. Doch ab wann ist etwas Kunst? Was gefällt ist subjektiv!

KUNSCHTPLATZ unterstützt und fördert junge Kunst die altersunabhängig ist, sowie Kunstschaffende mit besonderen Bedürfnissen und Begabungen. Mit der Projektausstellung "Nutzen Sie die KUNST der Stunde" bringen wir zusammen was zusammen gehört, weil wir lieben was wir tun. So wächst KUNSCHTPLATZ vom virtuellen Netzwerk zum realen Kunstplatz.

Projekt-Starter kontaktieren
KUNSCHTPLATZ.CH
Claudia Bösch
Kreuzweg 15
4143 Dornach Schweiz

Was uns besonders macht
Wir verstehen die Kunst zu vernetzen
Wir sind ideenreich und hilfsbereit, weil wir lieben was wir tun