Questo sito web impiega cookie. Utilizzando il sito ne approvi l'impiego. Maggiori informazioni

CHF 150 Sostegno da Raiffeisen

Quer durch die Schweiz für Pfadi Winterthur

Un progetto della regione della Raiffeisenbank Winterthur
CHF 860
CHF 200
Importo minimo
CHF 1’000
Importo desiderato
13
sostenitori

Nachfolgende Unterstützungen konnten am Projekt gewählt werden

14 sostegni
Joël Tynowski
18 mag 2021, 23:12
Maja Nater
18 mag 2021, 16:54
Markus Nater
18 mag 2021, 16:33

Il nostro progetto

Als Abschlussprojekt der 3. Sek unternehme ich eine Velo Sponsorentour. Es ist vorgesehen, innerhalb von vier Tagen zu dritt von Winterthur nach Genf zufahren. Die Nebenkosten der Reise übernehmen wir selber. Ein weiterer Teil des Abschlussprojektes ist es, mit der Fahrt Sponsorengelder zu sammeln. Die Sponsorengelder spende ich dem Nachwuchs von Pfadi Winterthur.

Periodo di finanziamento 30 apr 2021 17:26 ore - 18 mag 2021 23:59 ore
Periodo di realizzazione April bis Juni 2021

Hier die wichtigsten Fakten:

  • Abschlussprojekt 3. Sek
  • Velotour von Winterthur nach Genf
  • Wir fahren zu dritt 350 km in 4 Tagen
  • Das Sponsorengeld geht zu 100 % an den Nachwuchs von Pfadi Winterthur Handball

Mein persönliches Ziel ist es, einen Beitrag für den durch Corona ausgefallenen Sponsoren Sechskampf von Pfadi Winterthur zu liefern.

Zielgruppe:

  • Sportbegeisterte
  • Familie
  • Sport-Supporter und sportaffine Unternehmungen
  • Alle, die mein Abschlussprojekt und den Nachwuchs von Pfadi Winterthur unterstützen wollen

Mit diesem Projekt kann ein kleiner Teil der wegen Corona fehlenden Sponsorengelder beim Nachwuchs von Pfadi Winterthur kompensiert werden. Mit diesem Geld werden dann zum Beispiel Trainingslager oder Ausrüstung für die Spieler finanziert.

Ich spende das Geld zu 100 % an Pfadi Winterthur Nachwuchs.

Importo minimo

Das entspricht dem Geld, welches ich letztes Jahr für meinen Sechskampf ''ersponsort" habe.

Mit 200 Franken kann Pfadi Winterthur Handball z.B. das Harz für den Trainingsbetrieb von drei Nachwuchs-Mannschaften für ein Jahr finanzieren.

Importo desiderato

Wäre schön einen vierstelligen Betrag zu spenden.

Mit 1000 Franken kann Pfadi Winterthur Handball z.B. die Matchleiblich für eine Juniorenmannschaft finanzieren.

Maxim, Schüler der 3. Sek im Schulhaus Feld in Winterthur.