Mighty Wind - internationales Gospelchor-Treffen 1.-11. Juni 2017

Un progetto della regione di Raiffeisenbank St. Gallen

CHF 24'621  
5 aiutanti
Progetto terminato
Progetto riuscito
100 sostenitori
Visualizzare di più
Thomas Göing
31.05.17, 12:14 di Thomas Göing
An diesem Donnertag startet unser internationales Gospeltreffen „Mighty Wind“ in St.Gallen und wir empfangen Gäste aus Chile und Deutschland (alle Infos dazu auf http://www.mightywind-2017.org .) Mit über 400 Sängerinnen und Sängern werden wir nächste Woche am Freitag und Samstag die beiden genannten Konzerte geben, wie Ihr dem angehängten Flyer entnehmen könnt. Lasst Euch diese schönen Gospelabende nicht entgehen – und kommt doch auch zum Schlussgottesdienst am Sonntag, 11. Juni, 10 Uhr, in der Olma-Halle 2.1. Der Eintritt ist wie immer frei, es werden aber Platzkarten nur vorab ausgegeben. Diese können über die beiden folgenden Links reserviert und zuhause ausgedruckt werden. Pro Besteller sind zwei Tickets je Konzert möglich, Ihr könnt aber problemlos mit anderen Namen/E-Mail-Adressen weitere Tickets bestellen. Und hier gibt es die Tickets: http://www.ticketfrog.ch/mightywind-stgallen http://www.ticketfrog.ch/mightywind-amriswil Wir freuen uns auf Euch und Eure Gäste. Herzliche Grüsse Für das OK: Thomas Göing
Thomas Göing
09.05.17, 18:33 di Thomas Göing
Liebe Helden Ja, heute seid Ihr die Helden und wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Unterstützern, Merci, Merci, Merci. Wie geht es weiter? Am kommenden Montag beginnt Gospel im Centrum mit den Schlussproben, bevor das grosse Gospelchor-Treffen am 1. Juni startet. Un dann DIE ERDBEERSCHNITTE ⋅ Im St.Galler Klosterviertel ist ein Weltrekord geplant: Zwischen St.Laurenzen und Gallusplatz steht am 20. Mai die längste Erdbeerschnitte der Welt. Um weitere Sponsoren zu gewinnen, Spenden zu sammeln und die Bevölkerung auf den Gospel-Event aufmerksam zu machen, plant der verantwortliche Marcus Heeb von Gospel im Centrum den Weltrekord über die längste Erdbeerschnitte der Welt am Samstag, 20. Mai nach St.Gallen zu holen. «Die Schnitte soll von der St.Laurenzenkirche bis zum Gallusplatz reichen». Um 10.00 Uhr soll es dann soweit sein, und jeder kann ein Stück der Weltrekordschnitte erwerben und geniessen. Wir freuen uns Sie alle zu begrüssen. nochmals herzlichen Dank sagt das gesamte Organisationskomitee. Ihre Tom Dillenhöfer, Andreas Hausammann (beide Ressort Musik und Konzert), Roger Tinner (Präsident und Kommunikation), Salome Hausmann-­Keller (Sekretariat), Andrea Peier (Verpflegung), Carla Schelb (Unterkunft), Eveline Solenthaler (Community), Marcus Heeb (Rahmenprogramm) und Thomas Göing (Finanzen und Sponsoring).
Thomas Göing
21.04.17, 14:41 di Thomas Göing
Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer Megagrosses MERCI an ALLE Unterstützerinnen und Unterstützer für Euer grossartiges Engagement. Wir sind schon jetzt total dankbar und freuen uns riesig auf das Event im Juni. Wir wären natürlich superfroh, wenn es jetzt noch bis zum 5. Mai gelingt das Finanzierungsziel von 30.000 CHF zu schaffen. Jeder Franken geht direkt in das Projekt für Verpflegung, Saalmiete und ein Rahmenprogramm für die Teilnehmer. Also bittet jetzt erst recht noch einmal Freunde oder Bekannte das Projekt mit einer Spende - egal wie hoch - zu unterstützen! Wir sehen uns im Juni, ...abgemacht. Herzlichen Gruss vom ganzen Organisationskomitee
Thomas Göing
30.03.17, 16:26 di Thomas Göing
Liebe Fans und Unterstützer, Wir bedanken uns herzlich für den grossen Einsatz bei Euch, und freuen uns, dass jetzt 25% des Ziels erreicht sind. Bitte helft weiterhin, die Crowdfunding-Kampagne über Eure sozialen Medien Twitter, Facebook, Instagram WhatsApp, YouTube, Newsletter zu verbreiten oder auch persönlich bei Freunden und Bekannten davon zu erzählen. Unterstützung oder Infos erhaltet Ihr auch per Email unter: mighty-wind@gospelimcentrum.ch Jede Unterstützung zählt! Herzlichen Dank!
Thomas Göing
17.03.17, 10:46 di Thomas Göing
HERZLICHEN DANK an alle Fans. Jetzt geht es los und Jeder kann zum Helden werden. Wir sind dankbar für jede Unterstützung unter https://www.lokalhelden.ch/mightywind2017 und danken Euch jetzt schon dafür, wenn Ihr selbst spendet oder Personen in Eurem Umfeld davon überzeugt zu spenden: Für die Unterstützer gibt es attraktive «Mercis» (findet Ihr auf der Projekt-Seite).