Questo sito web impiega cookie. Utilizzando il sito ne approvi l'impiego. Maggiori informazioni

Code hinterlegt
Der eingegebene Code ist ungültig.
Dein Code wurde bereits eingelöst.
CHF 1’000 Sostegno di Raiffeisen

liederlich-Special

Un progetto della regione della Raiffeisenbank Zürich

Autsch! Ja, auch wir wurden erwischt: liederlich stand im März topfit in den Startlöchern - die Künstler bereit, die Lieder geprobt, Plakate gedruckt, Moderationen geschrieben, Hotels gebucht. Und dann: Veranstaltungsverbot, Absage aller Auftritte. Das tat weh! Aber wir jammern nicht: Mund abwischen, aufstehen, Krone richten, weitermachen! Ein liederlich-Special am 19.9. und 20.9. wird das seit 2012 existierende Format und dessen Verein hoffentlich wieder auf Kurs bringen.

CHF 18’847
CHF 1
Importo minimo
CHF 25’000
Importo desiderato
84
Donazioni

Per il progetto è stato possibile selezionare i seguenti sostegni

Periodo di finanziamento 16 apr 2020 08:25 ore - 31 mag 2020 23:59 ore
Periodo di realizzazione 19.09.2020 und 20.09.2020

19. und 20. September 2020! liederlich-Künstler, die wir in den letzten Jahren sehr lieb gewonnen haben, als Bühnenkünstler und als Menschen, treten an diesem Wochenende gemeinsam auf, in Zürich, Uster und Glattfelden.

Wir möchten liederlich, diese umtriebige Plattform der Liedermacherei und des Musikkabaretts nach der Coronazeit finanziell wieder auf gesunde Beine stellen.

Wer Kleinkunst, Musik und Kabarett schätzt, ist hier richtig.

Die Kulturschaffenden werden von der Corona-Krise hart getroffen. Die aktuellen Lage ist das Eine, die Zukunft das andere: Wir erleben eine (verständliche) grosse Zurückhaltung bei Buchungen, welche die zweite Jahreshälfte betreffen. Kleinkunst wird die Nachwirkungen von Corona noch länger spüren. Deshalb brauchen wir eine Überbrückung, und die verschaffen wir uns – hoffentlich – mit diesem Spezialprojekt.

Bei erfolgreicher Finanzierung geht das Geld einerseits an den Verein liederlich, um die Ausgaben zu decken, welche ihm durch die Absage März-Tour entstanden sind (Grafik, Werbung, Büromiete, Social-Media-Betreuung, und viele viele Stunden an Organisation). Zweitens geht das Geld als Gagen an Künstler und Techniker, die beim liederich-Special mittun.

Importo minimo

Da es sich hier um ein #localsupport-Projekt handelt, liegt die Finanzierungsschwelle bei CHF 1.00.

Importo desiderato

Damit wird das Defizit gedeckt, welches liederlich durch die Absage der März-Tour eingefahren hat.

Der Verein liederlich, den es seit 2012 gibt und seither mit viel Herzblut weit über 100 Auftritte zu Gunsten der Liedermacherei organisiert und durchgeführt hat.

Verein liederlich
84 sostegni
Supporto anonimo
30 mag 2020, 11:45
Dani Sasdi
30 mag 2020, 10:17
Supporto anonimo
29 mag 2020, 20:16