Questo sito web impiega cookie. Utilizzando il sito ne approvi l'impiego. Maggiori informazioni

Code hinterlegt
Der eingegebene Code ist ungültig.
Dein Code wurde bereits eingelöst.

Light me up!

Un progetto della regione della Raiffeisenbank Solothurn

Light me up! - Erneuerung der Beleuchtung für die Trainingshalle der Kunstturner.
Seit dem Sommer 2006 trainieren die Kunstturner des Kantons Solothurn in einer eigenen Trainingshalle. Nach einem Jahrzehnt sind die Leuchtstoffröhren der Deckenbeleuchtung am Ende ihrer Lebensdauer und bleiben eine nach der anderen dunkel. Diese sollen nun durch eine LED Beleuchtung ersetzt werden.

CHF 8’480
CHF 8’000
Importo minimo
CHF 12’000
Importo desiderato
30
sostenitori

Per il progetto è stato possibile selezionare i seguenti sostegni

Periodo di finanziamento 22 dic 2016 10:58 ore - 28 feb 2017 23:59 ore
Periodo di realizzazione 2017

Wir möchten dem Problem der unberechenbaren Leuchtstoffröhren in der Raiffeisenhalle entgegenwirken und modernere LED-Lampen installieren. So brauchen wir eine geringere Anzahl an Lampen, die einfacher zugänglich sind und zusätzlich eine längere Haltbarkeit aufweisen.

Das Ziel des Projekts ist die Teilfinanzierung einer neuen Deckenbeleuchtung für die Trainingshalle der Kunstturnvereinigung des Kantons Solothurn (KVKSO). Damit ermöglichen sie, dass der ganzjährige Trainingsbetrieb zukünftig nicht durch langwierige Reparaturarbeiten unterbrochen wird.

Durch Ihren Beitrag unterstützen sie den Turnsport der Schweiz und helfen mit den Jugendlichen eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung zu ermöglichen.

Der gesamte Finanzierungsbeitrag wird in die neue Turnhallenbeleuchtung investiert. Dies beinhaltet die neuen Lampen und deren Montage. Die weiteren Arbeitsstunden werden durch die Mitglieder der KVKSO in Fronarbeit geleistet.

Das Projekt "Light me up!" ist von der Kunstturner-Vereinigung des Kantons Solothurns initiert. Die Projektleitung übernehmen Philipp Friedli (Medienverantwortlicher) und Carlo Weingart (Sekretär)

3 Kommentare

Das Projekt war erfolgreich. Wir danken allen Unterstützern für die grosszügigen Spenden herzlich!

Carlo Weingart
Carlo Weingart
5 marzo 2017 alle ore 15:51

Klar, da gibts was :)

Pascal Arn
20 dicembre 2016 alle ore 18:55

Merci Beni, wie du weisch simer über jedi Ungerstützig froh!

Carlo Weingart
Carlo Weingart
19 dicembre 2016 alle ore 20:43

Visualizza tutti

35 sostegni
Remo Weingart
26 feb 2017, 11:15
Supporto anonimo
22 feb 2017, 07:56
Supporto anonimo
20 feb 2017, 17:21