Questo sito web impiega cookie. Utilizzando il sito ne approvi l'impiego. Maggiori informazioni

Code hinterlegt
Der eingegebene Code ist ungültig.
Dein Code wurde bereits eingelöst.

Förderung Braunkehlchen und Schmetterlinge

Un progetto della regione della Raiffeisenbank Cadi

Wir holen die Wiesenvögel zurück und lassen Schmetterlinge fliegen.

Ein Gebiet in Sedrun ist verbuscht und soll wieder freigelegt werden. Davon profitieren Braunkehlchen, Apollofalter und Blumen wie Schwefelanemone und Schwalbenwurz-Enzian.


Ausgeführt werden die Arbeiten von Pro Valladas GmbH – Unternehmen Natur und Landschaft. Pro Valladas ist spezialisiert auf Naturschutzarbeiten im Kanton Graubünden.

CHF 670
CHF 5’000
Importo minimo
CHF 7’000
Importo desiderato
9
Donazioni

Per il progetto è stato possibile selezionare i seguenti sostegni

Periodo di finanziamento 11 feb 2019 18:01 ore - 31 mar 2019 00:00 ore
Periodo di realizzazione April 2019

Die Vögel im Landwirtschaftsland und speziell die Wiesenbrüter haben in den letzten zwanzig Jahren grosse Bestandseinbussen gehabt. Das Insektensterben ist in aller Munde. Wir handeln! Konkret und praktisch.


Ein Gebiet mit einer Fläche von 2,5 ha wird aufgewertet: Blumenwiesen und ein Flachmoor werden gepflegt, die Verbuschung zurückgedrängt, wertvolle Kleinstrukturen erhalten.

Vielen Menschen liegt die Natur am Herzen. Mit diesem Projekt bieten wir Ihnen eine direkte Möglichkeit, sich aktiv am Naturschutz zu beteiligen. Wir bringen das für die Umsetzung benötigte Fachwissen ein und können so eine nachhaltige Wirkung gewährleisten.

Mit Unterstützung vom Amt für Natur und Umwelt (ANU) wurde ein Pflegekonzept erstellt. Alle Betroffenen (kantonale Ämter, Revierförster, Eigentümer, Bewirtschafter) sind mit den Massnahmen einverstanden. Die weitere sachgemässe Pflege ist durch einen ortsansässigen Bauern sichergestellt.
Drei Viertel der Projektkosten sind gedeckt. Noch fehlen 7'000.-, damit wir mit der Arbeit beginnen können.

Total Projektkosten Fr. 31'000.-

    Zugesprochene Beiträge
  • Amt für Natur und Umwelt, ANU Fr. 19'000.-
  • Amt für Landwirtschaft und Geoinformation, ALG Fr. 2'000.-
  • Bewirtschafter Fr. 3'000.-

Die Umsetzung der Arbeiten ist auf April 2019 geplant. Nach erfolgreicher Finanzierung gehen wir also umgehend ans Werk.
Bei einer Überfinanzierung stecken wir das Geld direkt ins nächste Wiesenbrüter-Projekt. Zwei weitere Projekte sind umsetzungsreif auf dem Stapel.

Pro Valladas GmbH ist ein Unternehmen mit Sitz in Salouf (GR). Sie arbeitet unternehmerisch und effizient. Die Verankerung in den Bündner Talschaften und in der Landwirtschaft ermöglicht ihr, im Nu Projekte umzusetzen, wo andere jahrelange Überzeugungsarbeit leisten müssen.

Pro Valladas ist das Produkt von Marcel Züger, Biologe, Forstwart und Zimmermann. Er ist seit Kindsbeinen in Ökologie und Naturschutz engagiert. Pro Valladas ermöglicht es ihm, Theorie und Praxis zu vereinen.

9 sostegni
Käthi Bänteli
10 mar 2019, 15:17
Mateo Rodriguez
9 mar 2019, 13:45
Brigitte Wolf
9 mar 2019, 10:46