Anmelden
Registrieren

Gründung von "Transition-Bülach"

Ein Projekt aus der Region der  Raiffeisenbank Züri-Unterland

860 CHF 29% finanziert
26 Tage
10 Unterstützer

Über unser Projekt

Wir erarbeiten gemeinsam mit interessierten Menschen aus der Bevölkerung Projekte, um die Lebensqualität für alle und für zukünftige Generationen zu verbessern. Wir möchten die Menschen unter einander vernetzen. Es gibt bereits sehr viele spannende Entwicklungen.

Wir gründen Transition-Bülach am Sonntag, 14. Januar 2018 um 11.15 Uhr mit dem Film "Tomorrow" im Kino ABC in Bülach.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen! Die Teilnahme ist kostenlos (Kollekte).

Finanzierungszeitraum 06.12.2017 07:22 Uhr - 06.01.2018 20:00 Uhr
Realisierungszeitraum Projekte starten ab 14.01.2018
Finanzierungsschwelle 3'000 CHF
Finanzierungsziel 5'000 CHF

Worum geht es in diesem Projekt?

Transition Town bedeutet „Stadt im Wandel“. Wir bringen Menschen zusammen, die verstanden haben, dass immer weiter, immer schneller und immer mehr eben nicht „mehr“ ist.

Wir von Transition Bülach begegnen den grossen Herausforderungen unserer Zeit mit praxisorientiertem Aktivismus. Wir streben einen Wandel der Konsum-, Wirtschafts- und Gemeinschaftsform in Richtung einer postfossilen, relokalisierten Zukunft an.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Für alle Bülacher und Menschen aus der Umgebung, Heimweh-Bülacher, Visionäre, Spinner und Macher, die mithelfen wollen, dass Bülach sich zu einer noch lebenswerteren Stadt entwickelt.

Unsere Themen-Schwerpunkte sind:

  • Ernährung
  • Einkauf
  • Freizeit+Kultur
  • Wohnen+Energie
  • Bildung+Information
  • Mobilität

Neugierig?
Oder weisst du von ungenutzten Ressourcen oder hast selber sogar Welche, wie z.B. Zeit, Gegenstände, Immobilie, Garten oder einen ungenutzten Apfelbaum? Dann melde dich bitte bei uns.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Transition-Bülach will konkrete Projekte umsetzen. Um dies machen zu können, sind wir darauf angewiesen, dass möglichst viele mithelfen. Dazu brauchen wir auch deine finanzielle Unterstützung. Vielen Dank!
Für sind für jede Hilfe dankbar.

Nachfolgende einfache Gleichung hilft ev. in der Entscheidungsfindung :-)
-> kleines geld = kleine schritte
-> GROSSES GELD = GROSSE SCHRITTE

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Für den Gründungs-Event am Sonntag, 14. Janaur 2018 brauchen wir finanzielle Unterstützung für:

  • Werbung mit Plakaten und Flyer
  • Webseite
  • Filmrechte für den Film "Tomorrow"
  • Verpflegung für Zuschauer

Danach:

  • Aufbau der Organisation "Transition-Bülach"
  • Konkrete Projekte, wie z.B.: Gemeinsames Gärtnern bei den alten Treibhäusern an der Friedhofstrasse, Betrieb eines Bistros auf dem Lindenhof, usw.

Wir haben viele Projekt-Ideen und werden gleich damit loslegen.
Wenn wir 5‘000.- erreichen, schenken wir als Gemüse geschminkt in der Altstadt von Bülach gratis Punsch aus!

Wer steht hinter dem Projekt?

Ein Kernteam, bestehend aus 14 Personen aus Bülach und Umgebung, welches sich seit einem halben Jahr trifft.
Zurzeit besteht der Verein "Pro Transition-Bülach", welcher als Vehikel dient, bis zur definitiven Gründung der Organisation im 2018.

Im Namen der Kerngruppe von "Transition-Bülach"
Projekt-Starter kontaktieren
Transition Bülach
Mathias Spicher
Hinterbirchstrasse 15
8180 Bülach Schweiz

078 945 25 46