Quellwasser auf dem Stockhorn

Un projet de la région de Raiffeisenbank Niedersimmental

CHF 16'545 13% financé
CHF 100
en suspens
36 jours
27 parrains
soutenu par Raiffeisen

A propos de notre projet

Das Wasser muss mit Gondeln zur Bergstation transportiert werden. Mit diesem Projekt leisten wir einen wertvollen Beitrag, die Bergwelt auf dem Stockhorn nachhaltig mit Wasser zu versorgen. Davon profitieren alle Gäste: Wanderer, Sportler, Familien und Tierfreunde.

Geplant ist eine Leitung von der Quelle nahe Mittelstation hinauf zur Bergstation mit Wassertank, Reservoir, Pumpen und Brunnen für die Gäste.

Période de financement 24.05.2022 09:34 Heure - 10.08.2022 23:59 Heure
Temps nécessaire à la réalisation Herbst 2022
Seuil de financement CHF 120'000
Objectif financier CHF 180'000

De quoi traite ce projet?

Das Projekt wird die Bergwelt auf dem Stockhorn mit Quellwasser versorgen und das Erlebnis der Gäste bereichern. Zudem werden die Abläufe für die Stockhornbahn wesentlich erleichtert.

Quels sont les buts et le groupe cible?

Ziel ist die Finanzierung der gesamten Infrastruktur damit auf dem Stockhorn frisches Quellwasser fliessen kann.

Davon profitieren:

  • Wanderer
  • Familien
  • Sportler
  • Tierfreunde
  • Gastronomie

Pourquoi faut-il parrainer votre projet en particulier? 

Quellwasser stellt eine Grundvoraussetzung dar für die zukünftige Entwicklung der Stockhornbahn.

Que se passe-t-il avec l'argent une fois le financement réuni?

Die Pumpen werden installiert und die Leitung verlegt, das Reservoir mit Wasser gefüllt und die Gäste können sich am Brunnen erfrischen.

Seuil de financement

Erreichen wir die Finanzierungsschwelle können wir folgende Arbeiten ausführen:

  • Wasserpumpen installieren
  • Verlegen der Leitung zur Bergstation
Objectif financier

Wenn wir das Finanzierungsziel erreichen, können wir zusätzlich folgende wichtige Arbeiten ausführen:

  • Reservoir installieren
  • Brunnen für Gäste
  • Duschmöglichkeiten für Sportler

Qui sont les initiateurs du projet? 

Der "Verein Freunde des Stockhorns" startet dieses Projekt.

Als Initiantin der Idee ist die frühere Präsidentin sowie ehemalige Regierungsrätin des Vereins Dora Andres tätig.

Contacter l'initiateur du projet
Verein Freunde des Stockhorns
Dora Andres
Richtersmattweg 80
3054 Schüpfen Schweiz