Lasst den Storchen weiterhin fliegen !!!

Un projet de la région de Raiffeisenbank Regio Arbon

A propos de notre projet

Der Storchen ist bekannt für seine mediterrane Küche und ist ein beliebter Treffpunkt für Freunde der italienischen Geselligkeit.
Durch Corona wurde uns ein Stück Lebensfreude genommen. Helft uns dabei, dass der Storchen auch in Zukunft ein beliebter Treffpunkt in der Arboner Altstadt bleibt.

Période de financement 11.02.2021 17:47 Heure - 31.03.2021 23:59 Heure
Temps nécessaire à la réalisation 2 Monate
Seuil de financement CHF 1
Objectif financier CHF 20'000

De quoi traite ce projet?

In erster Linie wollen wir jeden unserer langjährigen Mitarbeiter behalten. Des Weiteren werden wir die finanzielle Hilfe dazu gebrauchen, um die laufenden Fixkosten wie z.B. Miete, Strom, Wasser, Versicherungen usw. zu decken.

Quels sont les buts et le groupe cible?

Weiter unserer Passion der Gastronomie nachzugehen.

Pourquoi faut-il parrainer votre projet en particulier? 

Da wir durch Corona unverschuldet in diese Situation gekommen sind und ich (Raffaele) weiterhin bis zu meiner Pensionierung, meinen Gästen ein gastronomisches Zuhause bieten möchte.

Que se passe-t-il avec l'argent une fois le financement réuni?

In erster Linie wollen wir jeden unserer langjährigen Mitarbeiter behalten. Des Weiteren werden wir die finanzielle Hilfe dazu gebrauchen, um die laufenden Fixkosten wie z.B. Miete, Strom, Wasser, Versicherungen usw. zu decken.

Seuil de financement

Da es sich um ein Hilfsprojekt handelt, liegt die Finanzierungsschwelle bei CHF 1.00.

Objectif financier

Diesen Betrag benötigen wir um die laufenden Kosten decken zu können.

Qui sont les initiateurs du projet? 

Raffaele und Birsen Ferone mit dem ganzen Storchen Team

Contacter l'initiateur du projet
Restaurant Storchen (Raffaele Cucina Italiana)
Raffaele Ferone
Wassergasse 7
9320 Arbon Schweiz

Der Spendentopf der Raiffeisenbank Regio Arbon

CHF 0

CHF 20'000 de CHF 20'000 distribués

Mit der Raiffeisenbank Regio Arbon gemeinsam zu neuen Heldentaten!

Ab sofort unterstützt die Raiffeisenbank Regio Arbon lokale Projekt-Starter mit einem Spendentopf aktiv bei der Durchführung eines Projekts auf lokalhelden.ch.

Bei jeder Spende zu Gunsten des Projekts gibt die Bank bis 31.12.2021 einen Betrag aus dem Spendentopf dazu – «äs het, solang das het!»

Wie funktionierts?

  • pro Projekt werden maximal CHF 2'000 aus dem Spendentopf verteilt
  • pro Unterstützer oder Unterstützerin wird die Spende bis maximal CHF 100 verdoppelt
  • Sobald das Projekt erfolgreich ist, gibt es keine zusätzliche Unterstützung aus dem Spendentopf. Schnell sein lohnt sich!

Weitere Informationen:

Vers la cagnotte