Wiedererweckig vom Beielihuus

Un projet de la région de Raiffeisenbank Seeland

CHF 10'836  
Projet terminé
Projet réussi
44 parrains
Plus d'informations
Thomas Minder
08.09.21, 21:00 de Thomas Minder
Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer Wie ihr im vorgehenden Beitrag lesen konntet, sind bei unserem Beielihuus inzwischen Bienen eingezogen. Gerne zeigen wir euch einige Bilder als Einblick in unsere imkerliche Tätigkeit. Die ersten zwei Bilder dokumentieren den Einzug des allerersten Volkes, die nachfolgenden drei das Einlogieren eines Bienenschwarms. Liebe Grüsse Samira, Annik und Tom
Thomas Minder
08.09.21, 20:00 de Thomas Minder
Liebe Unterstützerinnen, liebe Unterstützer Vielen herzlichen Dank, dass ihr uns so grosszügig unterstützt habt. Mit eurer Hilfe konnten wir im Verlauf des Sommers unser Beielihuus renovieren und die ersten Bienenvölker sind eingezogen. Mit viel Freund, Schweiss und kräftiger Unterstützung von Freunden und Familie haben wir die im Video erwähnten Renovationsarbeiten fertiggestellt - aber seht doch gleich selber, wie es nun aussieht! Alle die ein Merci bestellt haben, werden schon bald persönlich von uns hören ;) Liebe Grüsse und bis bald Samira, Annik und Tom
Thomas Minder
07.06.21, 17:00 de Thomas Minder
Lieber Fans, Unterstützer und Interessierte Die Zeit rennt! Mit grossen Schritten eilen wir auf das Ende der Laufzeit zu... wir sind weiterhin auf eure Unterstützung angewiesen, damit wir unser Projekt erfolgreich beenden können. Wir zählen auf euch! Da unser Bienenhaus im Naturschutzgebiet steht, wollen wir nicht nur etwas für die Bienen tun, sondern haben die Chance, auch weitere tierische Waldbewohner zu unterstützen. Könnt ihr erraten, wer in diesem Haus nisten wird?
Thomas Minder
05.06.21, 17:00 de Thomas Minder
Liebe Fans, Unterstützer und Interessierte Geniesst ihr auch das sommerliche Wetter? Wir haben die Sonnenstrahlen ausgenutzt, um weitere Renovationsarbeiten am Dach vorzunehmen. Dank der tatkräftigen Unterstützung von meinem Vater konnten wir das Leck im Dach beheben. Und mit seinem handwerklichen Geschickt konnten wir sogar die kaputte Zierleiste erneuern. Die Ziegel sind zwar brüchig und müssen sicherlich in den nächsten Jahren ersetzt werden, aber ein Meilenstein ist geschafft - es tropft nicht mehr rein! Damit wir später auch die Ziegel ersetzen können und so das Dach längerfristig wieder in Stand stellen können sind wir auf weitere Unterstützung angewiesen. Kennt ihr nicht vieleicht jemanden der jemanden kennt... der noch nichts von unserem tollen Projekt gehört hat? Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende wünschen euch Samira, Annik und Tom
Thomas Minder
01.06.21, 19:35 de Thomas Minder
Liebe Fans, Unterstützer und Interessierte Bereits die Hälfte der Laufzeit ist um... wir haben schon viel erreicht - aber damit es klappt muss da noch etwas gehen! Erzählt doch bitte euren Familien und Freunden von unserem Projekt. Wir waren in der Zwischenzeit fleissig und haben im Beielihuus aufgeräumt und geputzt. Wir haben die gut erhaltenen Bienenkästen gründlich gereinigt, in dem wir den Dreck mit einem Spachtel herausgekratzt haben und sie anschliessend mit Wasser und speziellem Putzmittel gewaschen haben. Danach konnten wir sie wieder im Haus einbauen. Jetzt können hoffentlich schon bald Bienen einziehen, das freut uns sehr! Herzlichen Dank allen bisherigen Unterstützern!