Se connecter
S'inscrire

Wir lassen die Mühle Aarau wieder mahlen

Un projet de la région de Raiffeisenbank Aarau-Lenzburg

A propos de notre projet

Das Herz der Schlossmühle Aarau wird mit viel Liebe zum Detail restauriert: Die alten Mahlsteine werden geschliffen, neu eingestellt und optimiert. Mit dem Nachbau einer historischen Senfmühle wird zudem ein altes Handwerk wiederbelebt. Die Kraft des Wassers in Kombination mit einem Elektromotor werden die beiden Mühlen antreiben.
Lokal produzierte Bio-Lebensmittel wie Gewürze, Senf und Mehl verschaffen der Mühle neuen Schwung ins 2020!

Période de financement 27.05.2020 15:12 Heure - 12.07.2020 23:59 Heure
Période de réalisation Sommer bis Herbst 2020
Seuil de financement 20'000 CHF
Objectif financier 55'000 CHF

De quoi traite ce projet?

Im Herzen von Aarau, gleich neben dem Schlössli und dem Aarauer Stadtmuseum, steht das historische Gebäude der Schlossmühle.
Das Gebäude wird 2019/2020 von Grund auf saniert und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht:
In Zukunft soll an Mahltagen Schüler*innen das Müllern in der Schlossmühle gezeigt werden. Mit kulturellen und musealen Anlässen in und um die Mühle(n) wollen wir die Gemeinschaft pflegen.

Dafür brauchen wir die entsprechende Gerätschaft:
Die alte Getreidemühle braucht viel Pflege vom Mühlendoktor, und die neue Senfmühle soll für richtig gute Würze in der Schlossmühle sorgen.

Quels sont les buts et le groupe cible?

Die Finanzierung der beiden Mühlen ist das Ziel dieses Crowdfundings. Wir wollen gemeinsam mit dir die «Hardware» der Mühle sanieren und eine historisch nachgebaute Senfmühle in Betrieb nehmen.

Bist du Freund*in historischer Handwerkskunst, Geniesser*in und willst einem wunderschönen Ort im Herzen von Aarau wieder Leben einhauchen? Dann hilf mit, das alte Müllerhandwerk wieder lokal zu verankern und mit moderner Genussvielfalt zu kombinieren.

Pourquoi faut-il parrainer votre projet en particulier? 

  • Mit der Eröffnung der Schlossmühle wird ein wunderschöner Ort im Herzen von Aarau wieder zum Leben erweckt.
  • Durch die Kombination von Getreide- und Senfmühle, zusammen mit den Gewürzmühlen von Chalira, wird eine moderne Genussvielfalt inmitten von Aarau entsteht.
  • Durch den Betrieb der Mühlen wird ein Stück alte Handwerkskunst der Stadt Aarau wieder aufersteht.
  • Durch die Inbetriebnahme der Mühle können Besucher*innen die historische Müllerei vor Ort entdecken und erleben können.
  • Damit es auch die zukünftige Generation einen Zugang zur lokalen und nachhaltigen Lebensmittelproduktion erhalten.

Que se passe-t-il avec l'argent une fois le financement réuni?

Der Mühlendoktor Kurt Fasnacht kann sich sofort ans Werk machen:
Deine Spende ermöglicht es uns, die Restauration der Getreidemühle und die Neuanschaffung der Senfmühle zu finanzieren.
Ab Juli/August 2020 startet die Produktion und ab 2021 werden Events und Mahltage in der Schlossmühle durchgeführt. Durch die geplante Zusammenarbeit mit Schulen können Schüler*innen eine Lebensmittelproduktion erleben, die lokal, nachhaltig und natürlich biologisch ist.

Seuil de financement Für uns ist klar: Jeder Beitrag bringt uns unserem Ziel einen Schritt näher - entsprechend sind wir für jede Spende dankbar!

Objectif financier Wenn wir es schaffen, 55'000 Fr. zu sammeln, können wir beides, die Getreide- und die Senfmühle, komplett finanzieren. Damit haben wir nicht nur die Mittel beisammen, um die wichtigste Gerätschaft der Mühlen, wie die Transmission vom Wasserrad in die Produktion (4'000 Fr.), die Basis-Restauration der Getreidemühle (26'000 Fr.) und die Granitsteine als Mahlwerk der Senfmühle (10'000 Fr.) zu finanzieren. Wir werden auch die benötigten Holzfässer für die Senfreifung und den Senfspeier (2'000 Fr.) beschaffen können. Oder die ganze Restauration der Getreidemühle abschliessen, die Schmiedearbeiten fertigstellen und die museale Beleuchtung der Mehlmühle montieren können (13'000 Fr.). Mit 55'000 Fr. können wir unsere Ideen in die Wirklichkeit umsetzen!

Qui sont les initiateurs du projet? 

Um dem Wasserrad der Schlossmühle wieder Schwung zu verleihen, wurde 2018 die "Gesellschaft zur Schlossmühle Aarau" gegründet. Der Förderverein unterstützt den Aufbau und Betrieb der Mühle und kümmert sich um die Öffentlichkeitsarbeit.

Hinter diesem Verein stehen eine handvoll engagierter Aarauer*innen:

  • Urs Wälchli, Präsident
  • Michael Morskoi, Vizepräsident, Inhaber Chalira
  • David Flores, Architekt Baustube
  • Daniela Moser
  • Ben Brönnimann
  • Paul Knoblauch
  • Pascal Faessli
  • Anna Wartmann

Weitere Informationen findest du unter muehleaarau.ch

Contacter l'initiateur du projet
Gesellschaft zur Schlossmühle Aarau
Anna Wartmann
Schlösslirain
5000 Aarau Schweiz

Für Presseanfragen:

Urs Wälchli, Präsident Gesellschaft zur Schlossmühle Aarau
Telefon: 079 469 81 08;
Mail: urs-waelchli@online.ch