Gestaltungsprojekt Evangelische Kirche Felsberg

Un projet de la région de Raiffeisenbank Bündner Rheintal

A propos de notre projet

Seit über 700 Jahren steht die Kirche Felsberg gut sichtbar auf einem Felsen mitten im Dorf. An diesem wunderbaren Kraftort haben die Felsberger viele prägende Lebenserfahrungen gemacht, und so haben sie ihr spirituelles Zentrum immer wieder ihren Bedürfnissen angepasst. Seit der letzten Renovation sind über 70 Jahre vergangen. Deshalb ist nun der Moment gekommen, die Kirche Felsberg als zeitgemässen religiösen Treffpunkt in ein lebendiges Zeitalter zu führen und flexibler nutzbar zu machen.

Période de financement 31.03.2021 09:59 Heure - 29.06.2021 23:59 Heure
Temps nécessaire à la réalisation 2022 - 2023
Seuil de financement CHF 20'000
Objectif financier CHF 50'000

De quoi traite ce projet?

«Eine Kirche ist ein überdachter Tisch». Dieser Leitsatz des renommierten Zürcher Theologen Dr. phil. Dr. theol. Matthias Krieg zieht sich wie ein goldener Faden durch das spirituell-liturgische Konzept des Felsberger Pfarrers Fadri Ratti, welches er im Zuge der Projektphase für die Neugestaltung der Kirche und ihrer Umgebung erarbeitet hat.

Im künftig flexibel nutzbaren Kircheninnenraum ohne fest installierte Bänke soll ein langer massiver Tisch mit Stühlen zu stehen kommen, welcher eine starke Botschaft aussendet. Hier begegnen sich alle auf Augenhöhe, niemand wird ausgeschlossen. Diese Neugestaltung sowie die damit verbundene Erweiterung des sakralen Raums unter ein schützendes Dach vor der Kirche sowie der Einbau einer kleinen Küche, ermöglicht es der Gemeinschaft die Kirche flexibler zu nutzen und die Gottesdienste sowie weitere kirchliche Veranstaltungen in ihrer ganzen Vielfalt zu leben.

Der Bau eines diskreten Nebengebäudes mit sanitären Anlagen und Technikraum für die neue energiefreundliche Heizung sowie die damit verbundenen Anpassungen im Pfarrhaus, die Totalsanierung des historischen Treppenaufganges sowie die barrierefreie Umgestaltung des Friedhofs mit neuem Gemeinschaftsgrab sind weitere Bestandteile dieses ambitionierten Gesamtprojekts, bei dem die Kirchgemeinde Felsberg sowie die politische Gemeinde Felsberg Hand in Hand arbeiten.

Die Kirche Felsberg steht unter Denkmalschutz und ist auch im Bundesinventar schützenswerter Bauten aufgelistet. Das Projektteam ist sich seiner Verantwortung bewusst und legt deshalb grossen Wert auf eine enge Zusammenarbeit mit der Denkmalpflege.

Bestandteil dieses ambitionierten Projekts ist nicht nur die Neugestaltung der Kirche und ihrer Umgebung. Es soll auch Raum für Kunst entstehen, welche als verbindendes Element den Geist dieses besonderen Ortes unterstreichen wird. Für die Ermittlung der dafür geeigneten künstlerischen Intervention findet 2021 ein Projektwettbewerb statt. Für dessen Realisierung konnte mit Christina Sonderegger, Kuratorin am Schweizerischen Nationalmuseum in Zürich, eine ausgewiesene Fachperson mit Felsberger Wurzeln gewonnen werden.

Quels sont les buts et le groupe cible?

Ziel der Neugestaltung ist es, die Kirche einer möglichst breiten und spirituell vielseitig interessierten Öffentlichkeit zugänglich zu machen sowie deren Umgebung als eigentlichen Kraftort aufzuwerten. Die Kirche Felsberg soll künftig Raum bieten für die unterschiedlichsten Arten von Gottesdiensten und anderen religiösen Veranstaltungen für alle Altersgruppen.

Die primäre Zielgruppen sind die Einwohnerinnen und Einwohner von Felsberg und der umliegenden Gemeinden sowie "Heimweh-Felsberger" und weitere Sympathisanten der Evangelischen Kirche.

Pourquoi faut-il parrainer votre projet en particulier? 

Mit diesem visionären Projekt geht die Kirchgemeinde Felsberg neue Wege und nimmt im derzeit stattfindenden Diskurs rund um eine variablere Nutzung der Kirchen eine eigentliche Vorreiterrolle ein. Durch Ihre wertvolle Unterstützung werden Sie ein wichtiger Teil dieser Bewegung und helfen mit den Grundstein für eine offene, innovative und moderne Kirche zu legen. Für eine Kirche mitten im Dorf und für eine Kirche mitten im Leben.

Que se passe-t-il avec l'argent une fois le financement réuni?

Das Geld aus dem Crowdfunding wird für die Umsetzung des Gestaltungsprojektes der Kirche Felsberg eingesetzt:

  • Sanierung Kircheninnenraum ohne feste Bankreihen mit flexibler Bestuhlung und zentralem Tisch
  • Erneuerung der Heizung
  • Erstellung eines neuen Vordaches inkl. Versetzung des Taufsteins vor die Kirche
  • Bauliche Anpassungen im angrenzenden Pfarrhaus mit Schaffung neuer Lagerräumlichkeiten
  • Bau eines kleinen Nebengebäudes mit sanitären Anlagen und Technikraum

Die Kirchgemeinde Felsberg kann für die Umsetzung des Gesamtprojekts bereits auf die Unterstützung der politischen Gemeinde Felsberg zählen, welche sich für die Sanierung des historischen Treppenaufganges sowie für die Neugestaltung des Friedhofs mit neuem Gemeinschaftsgrab verantwortlich zeigt. Zudem plant die politische Gemeinde Felsberg sich an den Kosten für das neue Nebengebäude zu beteiligen.

Die Evangelisch-reformierte Landeskirche Graubünden beteiligt sich mit 10% am Anteil der Kirchgemeinde.

Seuil de financement

Die Evangelische Kirchgemeinde Felsberg sammelt auf verschiedenen Kanälen, u.a. Bund, Kanton, Kirchen, Stiftungen. Die Spendensammlung auf Lokalhelden ist ein wichtiger Teil davon. Deshalb setzen wir die Finanzierungsschwelle bewusst tief an, erhoffen uns doch den Zielbetrag von 50‘000 oder sogar mehr zu erreichen.

Objectif financier

Die Evangelische Kirchgemeinde Felsberg sammelt auf verschiedenen Kanälen, u.a. Bund, Kanton, Kirchen, Stiftungen. Die Spendensammlung auf Lokalhelden ist ein wichtiger Teil davon. Deshalb setzen wir die Finanzierungsschwelle bewusst tief an, erhoffen uns doch den Zielbetrag von 50‘000 oder sogar mehr zu erreichen.

Qui sont les initiateurs du projet? 

Evangelische Kirchgemeinde Felsberg
Telefon 081 252 13 32
www.kirchefelsberg.ch

Für Rückfragen steht Ihnen Pfarrer Fadri Ratti gerne zur Verfügung: crowdfunding@kirchefelsberg.ch.

Contacter l'initiateur du projet
Evangelische Kirchgemeinde Felsberg
Fadri Ratti
Obere Gasse 3
7012 Felsberg Schweiz