Ce site Web utilise des cookies. En utilisant le site Web, vous acceptez l'emploi de cookies. Pour en savoir plus

Code hinterlegt
Der eingegebene Code ist ungültig.
Dein Code wurde bereits eingelöst.

Cinema Stalla Bivio

Un projet de la région de la Raiffeisenbank Mittelbünden

Im kleinen Bündner Bergdorf Bivio entsteht ein Kino der besonderen Art.
Ein ausgedienter Heustall wird in Fronarbeit zum Kino umgebaut. In heimeliger Atmosphäre zeigen wir Filme wie «Schellenursli», «Heidi» oder «Unerhört Jenisch», die perfekt in die Berge und zum Kanton Graubünden passen.
Eine persönliche Begrüssung, ein eigener Kurzfilm zum Projekt und ein Pausenkiosk mit warmen Köstlichkeiten.

CHF 6’270
CHF 3’800
Montant minimum
CHF 15’000
Montant désiré
53
parrains

Les parrainages suivants ont pu être choisis dans le cadre du projet

Période de financement 13 déc. 2017 17:25 Heure - 31 janv. 2018 20:00 Heure
Temps nécessaire à la réalisation 04. Februar 2018

Ein 120 m2 grosser Stall wird in Freiwilligenarbeit wetterfest gemacht. Dazu bauen wir eine neue Eingangstreppe, erwerben Filmrechte, fertigen Sitzgelegenheiten und besorgen technische Geräte. Im Februar und März wird wöchentlich ein Film für Gross und Klein gezeigt.

Wir möchten für das kleine Bergdorf einen Mehrwert schaffen. Das «Cinema Stalla ist ein Ort der ganz besonderen Art und passt perfekt zum urchigen Dorfcharakter. Vor allem Familien sollen das regelmässige Kinoangebot nutzen können, selbstverständlich sind aber auch alle anderen Interessierten herzlich willkommen. Zusätzlich haben Firmen und Gesellschaften die Möglichkeit, eine Privatvorführung bis 50 Personen exklusiv zu buchen. Weitere Angeben findest du unter www.savognin.ch/events-bivio

Weil es eine grosse Sache für ein kleines Dorf ist und weil wir uns seit Jahren mit viel Herzblut dafür engagieren, dass unsere Heimat lebenswert bleibt! Das «Cinema Stalla» ist für unser Bergdorf eine Chance, etwas für seine Attraktivität zu tun und kann nur mit deiner Unterstützung realisiert werden.

Wir benötigen das Geld für Sitzgelegenheiten, Felle, Wolldecken, Beamer, Lautsprecher, Filmrechte und Stromkosten.

Montant désiré

Das zusätzliche Geld wird für die Optimierung der Kinotechnik und der Heizvorrichtung benötigt.
Warme Schaffelle und Deko würden das Projekt abrunden.

Hinter dem Projekt stehen «Bivio aktiv» und der Tourismus im Surses.

23 janvier 2018

Countdown für das Cinema Stalla

Liebe Sponsoren Ich bin überwältigt wie viele Menschen das Projekt «Cinema Stalla» bereits unterstützt haben und bedanke mich schon auf diesem Weg ganz herzlich für den grosszügigen Zustupf. Die Abklärungen für die Filmrechte sind recht kompliziert. Aber nun bin ich guter Dinge, dass ich euch bald das fertige Kinoprogramm bekanntgeben kann. Die ersten drei Filmtitel schon einmal vorneweg jeweils: am 1. Februar um 16.00 Uhr «Mein Name ist Eugen», am 4. Februar um 17.00 Uhr «Heidi» und am 11. Februar um 17.00 Uhr «Schellenursli». Die weiteren Daten und Filme findest du bald unter www.schneesportschule-bivio.ch oder www.savognin.ch/events-bivio Der Countdown fürs Crowdfunding läuft. Dank dem grossen Erfolg und weil die Mietkosten für den Beamer sehr hoch sind, haben wir beschlossen, unseren eigenen Kinobeamer anzuschaffen. Darum könnt Ihr das Crowdfunding mit den tollen Mercis für die Schlussphase noch einmal fleissig weiterempfehlen. Mit herzlichen Grüssen Marina

Lire la suite dans le blog du projet

3 Kommentare

Liebe Marina Ich finde es toll, dass du so ein Projekt auf die Beine stellst! Viel Erfolg, Daniela Bühler

Daniela Bühler
29 décembre 2017 à 12:03

Cool Marina

Dario Fasciati
14 décembre 2017 à 13:10

Goo Marina

Ladina Soler
13 décembre 2017 à 21:13

tout afficher

57 parrainages, 5 Helfer et 5 dons matériels
Soutien anonyme
31 janv. 2018, 08:10
Ursina Solèr
30 janv. 2018, 07:46
Simon Frehner
25 janv. 2018, 20:54