CFZH Konzert für die Woche der Frankophonie

Un projet de la région de la Banque Raiffeisen Zurich

CHF 1'080  
Projet terminé
Phase finale
16 parrains

A propos de notre projet

Die Ausgabe 2023 der Woche der französischen Sprache und der Frankophonie stellt das Thema "Musique et chansons dans les francophonies" (Musik und Lieder in den Frankophonien) vor. Der Choeur Francophone de ZuricH (CFZH) wird französische Chansons präsentieren und ein Repertoire
aus dem traditionellen und volkstümlichen frankophonen Erbe. Zur Begleitung lädt der CFZH den französischen Blues/Folk-Gitarristen Sylvain Troesch ein, der auch Auszüge aus seinem im September 2022 erschienenen Soloalbum präsentieren wird.Der CFZH unter der Leitung von Géraldine Marmier wird dem Publikum einige Titel vorstellen, um das Konzert mit einem Live-Karaoke abzuschliessen.Um den kulturellen Austausch zu fördern und die Vielfalt der französischen Sprache und der Frankophonie in Zürich zu feiern, sind zahlreiche französischsprachige Vereine aus Zürich, französische Autoren aus der Region usw.

Période de financement 01.02.2023 16:27 Heure - 23.03.2023 23:59 Heure
Temps nécessaire à la réalisation 24.03.2022
Seuil de financement CHF 800
Objectif financier CHF 2'000

De quoi traite ce projet?

Die Ausgabe 2023 der Woche der französischen Sprache und der Frankophonie stellt das Thema "Musique et chansons dans les francophonies" (Musik und Lieder in den Frankophonien) vor. Der Choeur Francophone de ZuricH (CFZH) wird französische Chansons präsentieren und ein Repertoire aus dem traditionellen und volkstümlichen frankophonen Erbe. Zur Begleitung lädt der CFZH den französischen Blues/Folk-Gitarristen Sylvain Troesch ein, der auch Auszüge aus seinem im September 2022 erschienenen Soloalbum präsentieren wird. Der CFZH unter der Leitung von Géraldine Marmier wird dem Publikum einige Titel vorstellen, um das Konzert mit einem Live-Karaoke abzuschliessen.

Quels sont les buts et le groupe cible?

Um den kulturellen Austausch zu fördern und die Vielfalt der französischen Sprache und der Frankophonie in Zürich zu feiern. Alle sind natürlich willkommen.

Pourquoi faut-il parrainer votre projet en particulier?

Französische, frankophone und frankophile Unternehmen können uns unterstützen, indem sie eine (farbige) Werbung auf einer einmaligen oder ganzjährigen Veranstaltung schalten.
Anlässlich der Woche der französischen Sprache und der Frankophonie wird eine Broschüre an das Konzertpublikum und die teilnehmenden Chorsänger verteilt (Format A5 in Farbe, geplante Auflage 300 Ex.).

Que se passe-t-il avec l'argent une fois le financement réuni?

Das Geld wird für die Organisation des Events benutzt, sowie Miete, Musiker, Ausdruck der Flyer und Programms.

Seuil de financement

Mit 800 CHF könnten wir die Musiker für das Konzert bezahlen.

Objectif financier

Mit idealerweise 2000 CHF würden wir die Miete des Saales, die Versicherung, die Dekoration bezahlen.

Qui sont les initiateurs du projet?

Der 2017 vom Choeur Francophone de ZuricH gegründeter Verein der Deutsch-Französischen Chöre Zürich (VDFCZ) ist ein privatrechtlicher, nicht gewinnorientierter Verein mit dem Ziel, den mehrsprachigen Chorgesang zu fördern und damit zwischen der französischsprachigen und der deutschsprachigen Kultur eine Brücke zu schlagen. Durch ihre Aktivitäten versucht sie, Verbindungen zu anderen lokalen Vereinigungen zu entwickeln.
Der Verein zählt zurzeit über 50 Mitglieder, die in drei Chöre aufgeteilt sind:
● Der Choeur Francophone de ZuricH (CFZH),
● Der Deutsch-Französische Kinderchor
● Der deutschsprachige und frankophile Chor PhoniXang.
Der Verein ist Mitglied der Föderation Deutsch-Französischer Chöre und von A Cœur Joie Suisse et International.

Contacter l'initiateur du projet
ACFAZ
Julia BRETON
Gussstrasse 8
8180 Bülach Schweiz